Frage zum Einsatz von VMWare: Problem mit Auflösung des Rechnernamens vom Gast

03/07/2008 - 11:29 von Guido Forthofer | Report spam
Hallo,

ich betreibe Host und den VMWare Gast unterWindows XP und habe nun
das Problem, wenn ich "ping 'computername des gastrechners'" mache,
erhalte ich die IP-Adresse des Host.

Dieses Problem habe ich seit dem ich MSDTC.exe neu installiert habe
(siehe dazu "Eingeschrànkte DCOM-Konfiguration").

Zur Zeit umgehe ich das Problem, indem ich in "hosts" die Beziehung
fest eintrage, aber wie kann ich das Beheben?.

Guido
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
03/07/2008 - 11:53 | Warnen spam
Guido Forthofer schrieb:

Hallo Guido,

ich betreibe Host und den VMWare Gast unterWindows XP und habe nun
das Problem, wenn ich "ping 'computername des gastrechners'" mache,
erhalte ich die IP-Adresse des Host.



Host und Gast sind XP?
Das VM-Netzwerk ist bridged?
Welche IP zeigt der ping auf Gast im Gast?
Gibt es einen WINS?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen