Frage zum IMF

15/07/2008 - 13:37 von Thomas Müller | Report spam
Hallo,
wir nutzen einen SBS2003 mit ISA2004. Seit kurzer Zeit empfangen wir unsere
Mails auch direkt über den SBS mittels fester IP. Das klappt auch soweit sehr
gut.
Nun habe ich noch eine Verstàndnisfrage zum IMF. Nach Lesen einiger
einschlàgiger Artikel habe ich folgende Einstellungen vorgenommen:
Gateway-Blockierungseinheit: 7
Beim Blockieren von Nachrichten: Ablehnen
Junk-E-Mail-Konfiguration für Informationsspeicher: 3

Nach meinem Verstàndnis sollten doch mit dieser Einstellung auch E-Mails im
Junk-E-Mail-Ordner von Outlook landen oder sehe ich das falsch? Habe ich da
doch noch ein Verstàndnisproblem, weil bei uns landen keine Mails im
Junk-Mail-Ordner. Wenn Junk-Mails durchkommen sind diese im Posteingang.
Drückt hier der Schuh noch an anderer Stelle?

Danke für Tipps.

Gruß,

Thomas Müller
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP -SBS\)
15/07/2008 - 15:01 | Warnen spam
Hi Thomas,

Nun habe ich noch eine Verstàndnisfrage zum IMF. Nach Lesen einiger
einschlàgiger Artikel habe ich folgende Einstellungen vorgenommen:
Gateway-Blockierungseinheit: 7
Beim Blockieren von Nachrichten: Ablehnen
Junk-E-Mail-Konfiguration für Informationsspeicher: 3

Nach meinem Verstàndnis sollten doch mit dieser Einstellung auch E-Mails
im
Junk-E-Mail-Ordner von Outlook landen oder sehe ich das falsch? Habe ich
da
doch noch ein Verstàndnisproblem, weil bei uns landen keine Mails im
Junk-Mail-Ordner. Wenn Junk-Mails durchkommen sind diese im Posteingang.
Drückt hier der Schuh noch an anderer Stelle?



hast Du denn, wie bei der Konfiguration auch darauf hingewiesen, den IMF im
"Virtuellen Standard-Server für SMTP" aktiviert? ;)

Ansonsten könnte es evtl. der seltene Fall bei euch sein, dass aller Spam >7
abgelehnt, nur sehr wenig Spam zwischen 3..7 bei euch eintrifft und
lediglich E-Mail <3 direkt an das Postfach weitergereicht werden.

Den Nachrichtenfluss und ggf. IMF Aktivitàten kannst Du u.a. mittels dem
"Nachrichtenstatus" im Exchange "System Manager" unter "Extras"
nachverfolgen.


Sind denn die IMF-Signaturen aktuell?

S.a.:
http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Exch...fault.aspx

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen