Frage zum ULN2803

27/09/2008 - 13:28 von Nikolaus Riehm | Report spam
Hallo,

eine (wahrscheinlich blöde) Frage zum ULN2803: braucht der zwingend
Basiswiderstànde, wenn man ihn von einem [HC-]TTL-IC aus ansteuert?

Grüße, Niko
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
27/09/2008 - 13:42 | Warnen spam
"Nikolaus Riehm" schrieb im Newsbeitrag
news:48de18c6$0$6568$

eine (wahrscheinlich blöde) Frage zum ULN2803: braucht der zwingend
Basiswiderstànde, wenn man ihn von einem [HC-]TTL-IC aus ansteuert?




Nein, die sind eingebaut, und er kommt mit den wenigen mA die
ein TTL-Ausgangs liefern kann klar.

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen