Frage zur Bezeichnungen bei Folgen

22/01/2012 - 21:33 von carlox | Report spam
Hallo allerseits,
1)
Wie man "ist Element von" bei Mengen bezeichnet, ist mir klar:
das ist das stilisierte e.
x sei ein Folgenelement in der Folge (a1,a2, ..., an).
Wie wird x "ist ein Folgenelement" der Folge (a1,a2, ..., an)
bezeichnet ?

2)
Wie bezeichnet man die zu einer Folge (a1,a2, ..., an) zugehörige
Menge A, d.h. die Menge A, deren Elemente aus Folgenelementen von
(a1,a2, ..., an) besteht ?

mfg
Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 ram
22/01/2012 - 21:50 | Warnen spam
(Ernst Baumann) writes:
x sei ein Folgenelement in der Folge (a1,a2, ..., an).



Ich spreche da eher von einem »Folgenglied«
oder einem »Wert« der Folge.

»Das Objekt mit der Nummer i (man sagt hier auch:
mit dem Index i) wird i-tes Glied oder i-te Komponente
der Folge genannt.«

http://de.wikipedia.org/wiki/Folge_(Mathematik)

Wie wird x "ist ein Folgenelement" der Folge (a1,a2, ..., an)
bezeichnet ?



Mit »x ist ein Folgenelement der Folge (a1,a2, ..., an)«, oder:
E(0 <= i < n): a_i = x (wobei ich hier bei 0 begonnen habe).

Es gibt kein spezielles Kurzzeichen dafür.

Nennt man das Bild der Folge a (s.u.) Ia, so kann man aber auch
schreiben: x e Ia.

2)
Wie bezeichnet man die zu einer Folge (a1,a2, ..., an) zugehörige
Menge A, d.h. die Menge A, deren Elemente aus Folgenelementen von
(a1,a2, ..., an) besteht ?



http://de.wikipedia.org/wiki/Bild_(Mathematik)

Ähnliche fragen