Frage zur Rechnerkonfiguration

09/07/2009 - 14:06 von Achim Becker | Report spam
Hallo zusammen,

nachdem ich ursprünglich ein Intel-System konfigurieren wollte, bin ich
jetzt doch bei AMD gelandet.

Das System soll leise, stabil und schnell sein (okay, sehr
einfallsreiche Zusammenstellung ;-)

Nutzung: Hauptsàchlich Standardkram, Fotobearbeitung, ab und zu Videos
schneiden und encoden. Spiele haben eher Seltenheitswert

Vorhanden sind vom alten Rechner

- Festplatte (Samsung Spinpoint F1)
- DVD-Brenner (S-ATA)
- Grafikkarte (passiv gekühlte nVidia 8600GTS)

Neue Anschaffungen:

- CPU: AMD Phenom II X4 955 Black Edition
- MB: MSI DKA790GX Platinum (da würde ich auch den Grafikchip nutzen und
die 8600 ausmustern)
- RAM: OCZ Platinum XTC Edition DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5
- CPU-Kühler: Noctua NH-U12P
- Gehàuse: Cooler Master Sileo 500
- NT: Cooler Master Silent Pro 500W

Vielleicht kann mir jemand noch Tipps zur besseren Zusammenstellung geben.

Gruß, Achim
 

Lesen sie die antworten

#1 Joseph Terner
09/07/2009 - 16:13 | Warnen spam
Achim Becker wrote:
Das System soll leise, stabil und schnell sein (okay, sehr
einfallsreiche Zusammenstellung ;-)


[...]
- CPU: AMD Phenom II X4 955 Black Edition



125 W TDP sind nicht gerade Grundlage für ein leises System. Du solltest
eher 65 bis 95 W anpeilen.

- MB: MSI DKA790GX Platinum (da würde ich auch den Grafikchip nutzen und
die 8600 ausmustern)



Statt MSI würde ich ein Gigabyte-Mainboard mit 790GX-Chipsatz empfehlen.

- RAM: OCZ Platinum XTC Edition DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5



Overclockerspeicher ist völlig überflüssig. Greif lieber zu
Markenspeicher von Samsung, Micron oder Hynix, der mit Normspannung von
1,8 V làuft. Ist auch gesünder für die CPU.

- CPU-Kühler: Noctua NH-U12P



Beeindruckend, aber ob das am Sockel AM2 hàlt, bezweifel ich. Wenn der
AMD Boxed nicht reicht, tun's auch die Produkte von Arctic Cooling.

- Gehàuse: Cooler Master Sileo 500



Klangdàmmung = Wàrmedàmmung. Ein gut wàrmeableitendes Gehàuse mit guter
Luftführung ist die Grundlage für ein kühles und leises System. Das Ding
da nicht.

- NT: Cooler Master Silent Pro 500W



Überdimensioniert. Wenn Du keine Grafikkarte einbaust, wàhle ein
300W-400W-Netzteil z. B. von Seasonic, um in den Lastbereich mit dem
höchsten Wirkungsgrad zu kommen.

ciao, Joseph

Ähnliche fragen