Fragen zu Conficker und Hr. Freudenberger Ausagen

25/03/2009 - 00:17 von Firewall | Report spam
S.g.Fr. Karin Weber

Bei Conficker handelt es sich um einen WORM (Wurm) der von seinen Erzeuger
sprich Erschaffer mit einen ziemlich hohen Verbreitungs Speed und Durchsatz
geschaffen wurde.
Nun stellt sich die Frage wie können sie sich vor diesen WORM/Wurm Schützen
Logische Antwort mit einer UTMS Appliance die in Echtzeit reagiert.
(UTMS-Appliance sind Geràte die eine Enterprise-Class Deep Packet Inspection
Real Time Firewall mit Real Time Virus Protection für SMTP, POP3,HTTP
besitzen.)
Jene UTMS-Appliance haben natürlich kein Microsoft Betriebssystem sondern
sind mit einen Real Time Unix Betriebssystem das sich über ein GUI-Interface
zur Steuerungskonfiguration (Load Balancing) beschalten làsst.
(es würde natürlich auch von Microsoft so etwas geben aber das wàre dann ein
Microsoft Windows XP Embedded Betriebsystem mehr dazu können sie unter
http://www.microsoft.com/windowsemb...fault.mspx
erfahren.
Mehr über UTMS-Appliance können sie auf meiner Homepage sehen.
http://www.softwarereparatur.com/00...index.html

Von Hersteller A wie Astro bis Hersteller Z wie Zyxel.
Ich hoffe ihnen damit zu ihrer Anfrage eine Lösungsmöglichkeit eröffnet zu
haben.
Und nun zu meinen Spezial Dummerl Hr. Freudenberger es ist ja ganz nett das
sie immer wieder Versuchen aus einen nomalen Windows Betriebssystem ein Real
Time Betriebssystem
zu erschaffen, aber leider das geht nicht.Warum ,weil der normale NTFS-
Kernel TYPE 4,5,6,7,8,9,10,11 (und das sogar unter Windows Vista Enterprise
mit SUA) dafür nicht geschaffen wurde .
Die Vertrottelung die sie und ihre sogenannten Freunde hier abgeben wird ja
nicht mal von Microsoft als Hersteller vertreten.Das heißt sogar der Chef
von Microsoft Hr.Steve
Ballmer würde zu den Aussagen auf Distanz gehen,aber vielleicht bauen sie
ihm den Kernel um und verschaffen ihm die Möglichkeit diesen als
ein Lizenz Produkt zu vertreiben zb.als Microsoft Windows Vista Freudi
Embedded Betriebsystem .
Sollten sie vielleicht aber die Möglichkeit bekommen sich mit Messtechnik
für EDV Netzwerke nach ÖVE/VDE EN8001/A4 zu akkreditieren würden sie nach
der TEAV/
Bereich Steuerungsverhalten im Oberschwingungsbereich Jitter Rules
vielleicht zur Einsicht gelangen das ihre Ausagen
Physikalisch Technisch nicht möglich ist, da, die Ohmschen Layer2
Transparent in Real Time Firewall Unix Betriebssystem Cluster anders
angesteuerte Mulitcore Cains besitz wie
ein Homecomputer ,Client oder aber Server mit normalen, nicht der Embedded
Betriebsystem Microsoft Spezifikationen boot Kernel Class verhalten
zugeordneten Steuerungsform.
(Sonst könnten sie ja mit HA-Clustern direkte EDV Programe des Office
Bereiches Verarbeiten ohne die Weiterleitungen an einen Browser oder ein
Mail Programm.
Vielleicht bekommen sie ja mal die Chance dazu über die Aktion Sorgenkind
oder die Arbeitsagentur.
Siehe dazu
http://de.wikipedia.org/wiki/Scheduling
und
http://de.wikipedia.org/wiki/Jitter


mfg.

Ing.Gerald Kohl
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
24/03/2009 - 18:09 | Warnen spam
"Firewall" schrieb:

S.g.Fr. Karin Weber



Na, H^HKohlroller, immer noch nicht verstanden, wie das mit den News-
groups so funktioniert, gell? Aber immer schön weiter aus der Zukunft
posten. Irgendwann wird Sie die Vergangenheit schon wieder einholen.

Es wàre auch nett, wenn Sie sich auch nur *ein Mal* sich selbst über
das informieren würden, über das Sie zu schreiben den höheren Drang
zu verspühren scheinen. Das würde Ihnen und uns allen eine Menge Pein-
lichkeiten ersparen.

Küss die Hand,
Freu"Wer hat den den wieder losgelassen? SCNR"di
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen