Fragen zu lxde (sound, orca ...)

13/04/2014 - 21:10 von Dietmar Segbert | Report spam
Hallo,

ich habe heute mal lxde installiert, denn ich möchte ein schlankes
grafisches System mit orca auf meinem Netbook haben, auf dem ich firefox
laufen lassen knn, um z. B. meine Fritz-Box zu konfigurieren.

Orca habe ich ebenfalls installiert und als User auch orca -t ausgeführt.
Als Soundsystem nutze ich alsa. Pulseaudio habe ich außer Gefecht gesetzt,
da ich sonst Probleme hatte, espeak mittels speakup und meine alte IBM
Viavoice mit dem speech-dispatcher und Brltty zum Sprechen zu bringen.

Ich habe nun folgende Fragen:

1.
Wie kann ich wheezy konfigurieren, dass nach dem Starten nicht der
grafische Anmeldebildschirm sondern die Textkonsole 1 zur Anmeldung bereit
steht?

2.
Nach dem Anmelden in lxde mache ich durch Drücken von alt-f2 ein Terminal
auf und gebe orca ein. orca startet, sagt kurz etwas und ist dann still.
Auch die Braillezeile làuft dann nicht mit.

Wenn ich mit ctrl-alt-f1 in die 1. Textkonsole wechsle und shutdown -h now
eingebe, wird der Rechner runtergefahren und auch lxde beendet, wobei orca
"auf wiedersehen" sagt.

Kann ich irgendwie sozusagen im Blindflug oder auf der Konsole
sicherstellen, dass die Lautstàrke aufgedreht ist?

Danke erst mal für Eure Tips und Eure Hilfe.

MFG.

Dietmar


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/Crm5dyhQjyB@didi.segbert.arcor.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Elimar Riesebieter
14/04/2014 - 09:10 | Warnen spam
* Dietmar Segbert [2014-04-13 20:52 +0200]:

[...]
Ich habe nun folgende Fragen:

1.
Wie kann ich wheezy konfigurieren, dass nach dem Starten nicht der
grafische Anmeldebildschirm sondern die Textkonsole 1 zur
Anmeldung bereit steht?



In der Datei /etc/x11/default-display-manager die einzige Zeile
darin kommentieren.

2.


[...]

Kann ich irgendwie sozusagen im Blindflug oder auf der Konsole
sicherstellen, dass die Lautstàrke aufgedreht ist?



Kontrolliere das am besten via alsamixer.

Elimar
You cannot propel yourself forward by
patting yourself on the back.


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen