Fragen zu MAMP

28/02/2008 - 09:20 von Bastian Larsen | Report spam
Hallo,

ich würde gerne auf meinem MBP (10.52) etwas mit PHP und MYSQL
experimentieren. Benötige ich dafür die MAMP-Installation (Versiontracker)?
Ich habe gelesen, dass bei Leopard schon Apache und MySQL im Bauch ist und
frage mich, ob ich dem System unnötig Ressourcen klaue, wenn ich da jetzt
noch eine MAMP-Installtion draufsetzedie ich vielleicht gar nicht
brauche.

Allerdings weiss ich nicht, wie tief sich diese MAMP-Installation ins System
frisst. Was würdet Ihr mir hier empfehlen? MySQL zu den bestehenden,
verfügbaren Ressourcen hinzu installieren/konfigurieren oder dieses fertige
MAMP-Paket nehmen?

http://macattack.speedesign.de/2008...mysql-php/

http://www.versiontracker.com/dyn/m...cosx/24852

Da ich in den Dingen noch nicht so fit bin, wàre mir die einfachere Lösung
lieber ;)

Bastian
Nicht Sieg sollte Zweck der Diskussion sein, sondern Gewinn.
(Joseph Joubert)
 

Lesen sie die antworten

#1 ordner-spamverdacht
28/02/2008 - 11:59 | Warnen spam
Bastian Larsen wrote:

Benötige ich dafür die MAMP-Installation (Versiontracker)?



Nicht zwingend.

..ob ich dem System unnötig Ressourcen klaue, wenn ich da jetzt
noch eine MAMP-Installtion draufsetze



nicht wirklich.

.. wie tief sich diese MAMP-Installation ins System frisst.



garnicht.

..installieren/konfigurieren oder dieses fertige MAMP-Paket nehmen?



Letzteres.
ben

Ähnliche fragen