Fragen zu Tensorrechnung (schäm...)

19/02/2008 - 09:03 von gerd | Report spam
...hallo,

ich beginne mich gerade für die Tensorrechnung zu interessieren.
Leider sind gleich zu Beginn folgende Fragen aufgetaucht:

Verstàndnisfrage 1: ich hatte in der Fachhochschule (Ingenieurwesen)
die Matrizenrechnung. Handelt es sich bei der Tensorrechnung um einen
Spezielfall der Matrizenrechnung? Gelten also alle Rechenregeln die
für die Matrizenrechnung gelten auch für die Tensorrechnung? Handelt
es sich bei den Tensoren mithin um Matrizen die speziellen Bedingungen
genügen müssen? (Interessant fand ich die Ausführungen über
Tensorrechnung bei Wickipedia...).

Verstàndnisfrage 2 (schàm...): in einigen Fachbüchern wird das
Gleichheitszeichen mit drei Strichen verwendet. Ich konnte aber in
keinem Mathematikbuch eine Erklàrung finden, was ein
Gleichheitszeichen mit drei Strichen genau bedeutet.

danke für eure Geduld...

Gruss konrad
 

Lesen sie die antworten

#1 gerd
19/02/2008 - 16:17 | Warnen spam
...hallo, ich habe mir ein Buch aus der Universitàtsbibliothek
besorgt :

Einführung in die Kontinuumsmechanik, William Pràger

Ich hoffe dort mehr über den Sinn und Zweck der Tensorrechnung zu
erfahren.

Gibt es bessere Bücher zu diesem Thema??

Gruss Konrad

Ähnliche fragen