Fragen zur Ausgabe von "net sessions" ?

16/01/2008 - 17:32 von Martin Freiberger | Report spam
Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Ausgabe von "Net sessions" in einem SBS
Netzwerk.

Ich habe den "net sessions" Befehle am SBS ausgeführt.

1) in der Ausgabeliste werden Clientcomputer mal mit dem Namen, mal mit
der IP gelistet. Gibt es da einen Grund dafür bzw. verweist das ev. auf
eine fehlerhafte Konfiguration?

2) Von einem Computer, an dem niemand angemeldet ist und auf den auch
keine User zugreifen werden zwei User-Sessions angezeigt die seit nahezu
einem Tag keine Aktivitàt mehr haben. Woher kommt das? Hàngend da
irgendein Prozess oder wie kann das erklàrt werden?


Vielen Dank. Ich weis das dies wohl eher akademische Fragen sind, aber
vielleicht fühlt sich jemand bestimmt sie mir zu erklàren ;-)

Gruß

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Urban
17/01/2008 - 08:21 | Warnen spam
Hallo Martin,

Martin Freiberger schrieb:
Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Ausgabe von "Net sessions" in einem SBS
Netzwerk.

Ich habe den "net sessions" Befehle am SBS ausgeführt.

1) in der Ausgabeliste werden Clientcomputer mal mit dem Namen, mal mit
der IP gelistet. Gibt es da einen Grund dafür bzw. verweist das ev. auf
eine fehlerhafte Konfiguration?



wenn die Arbeitsgruppe bzw. die Domàne verschieden ist, wird die IP
angezeigt.

2) Von einem Computer, an dem niemand angemeldet ist und auf den auch
keine User zugreifen werden zwei User-Sessions angezeigt die seit nahezu
einem Tag keine Aktivitàt mehr haben. Woher kommt das? Hàngend da
irgendein Prozess oder wie kann das erklàrt werden?



evt. haben sich die Benutzer nicht abgemeldet.

Klaus

Ähnliche fragen