Fragen zur Inst. von SP3

09/07/2008 - 10:32 von K. Wittrock | Report spam
Hallo,

ich habe WIndows XP Home mit Recovery DVD, noch mit SP2. Bevor ich mich nun an die Inst. von SP3 mache, habe ich noch
einige Fragen:

(1) Mitte Mai habe ich IE7 installiert. Das war wohl etwas voreilig. Ich habe nun die Wahl, IE7 wieder zu
deinstallieren, damit ich spàter die Option habe, IE7 wieder deinstallieren zu können. Ich frage mich, ob dieser Aufwand
lohnt. Gibt es aus heutiger Sicht irgend einen Grund, IE7 wieder loswerden zu wollen? Eure Meinungen würden mich
interessieren.

(2) Sollte ich wàhrend der Inst. des SP3 ab und zu an der Maus wackeln, damit der Rechner nicht in Tiefschlaf versinkt
(Festplatte wird ausgeschaltet)? Und falls das passiert, würde die Inst. dann nach dem Aufwecken nahtlos fortgesetzt,
sodass außer dem Zeitverlust kein Schaden entsteht?

(3) Angenommen, ich entferne nach der Inst. von SP3 ein Programm, das schon vorher installiert war (vorinstalliert oder
von mir installiert). Riskiere ich dann, dass dabei alte Dateien wieder aktiviert werden, so dass ich bei einem
instabilen Mischsystem aus SP2 und SP3 lande?

Anmerkung: Freudis Artikel http://patch-info.de/artikel/2008/05/06/470 kenne ich, auch werde ich zuvor noch Update
KB953356 (Problem bei AMD-Prozessoren) installieren.

Gruß

Klaus

Persönliche Antwort bitte nur an
K<ohne_Punkt_und_Komma>Wittrock<Klammeraffe>web.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo Zallmann
09/07/2008 - 12:04 | Warnen spam
On Wed, 9 Jul 2008 10:32:25 +0200, K. Wittrock wrote:

ich habe WIndows XP Home mit Recovery DVD, noch mit SP2. Bevor ich mich nun an die Inst. von SP3 mache, habe ich noch
einige Fragen:

(1) Mitte Mai habe ich IE7 installiert. Das war wohl etwas voreilig. Ich habe nun die Wahl, IE7 wieder zu
deinstallieren, damit ich spàter die Option habe, IE7 wieder deinstallieren zu können. Ich frage mich, ob dieser Aufwand
lohnt. Gibt es aus heutiger Sicht irgend einen Grund, IE7 wieder loswerden zu wollen? Eure Meinungen würden mich
interessieren.



Hallo Klaus,

zu 1.: aus Sicherheitsgründen ist IE7 auf jeden Fall über IE6 zu
bevorzugen. Nichtsdestoweniger solltest du zurückrollen, wenn du aus
irgendeinem Grund besorgt bist. Man kann das auch ohne viel Aufwand per
Kommandozeile ausführen:

"%windir%\ie7\spuninst\spuninst" /quiet /forcerestart

Dieses Kommando deinstalliert IE7 und startet das System neu.

(2) Sollte ich wàhrend der Inst. des SP3 ab und zu an der Maus wackeln, damit der Rechner nicht in Tiefschlaf versinkt
(Festplatte wird ausgeschaltet)? Und falls das passiert, würde die Inst. dann nach dem Aufwecken nahtlos fortgesetzt,
sodass außer dem Zeitverlust kein Schaden entsteht?



zu 2.: Sinnvoller ist es, zur Installation in den Energieoptionen den
Ruhemodus abzustellen. Nachher kannst du ihn gerne wieder einschalten.

(3) Angenommen, ich entferne nach der Inst. von SP3 ein Programm, das schon vorher installiert war (vorinstalliert oder
von mir installiert). Riskiere ich dann, dass dabei alte Dateien wieder aktiviert werden, so dass ich bei einem
instabilen Mischsystem aus SP2 und SP3 lande?



zu 3.: Das System verhindert automatisch solche Inkonsistenzen, indem es
das Überschreiben von geschützten Systemdateien mit àlteren Versionen
direkt unterbindet oder aber die neuere Version automatisch
wiederherstellt.
Mit freundlichen Grüßen

Udo Zallmann

Ähnliche fragen