Frauen im SW-Engineering

18/02/2013 - 02:19 von welz.willi | Report spam
Hallo Gemeinde,

ich möchte mal einen Thread anstossen:

Mir ist aufgefallen, dass in einem Entwicklungsbetrieb schon wieder
keine Frauen egineeren. Ich war 2 Jahre beim Hermstedt, gut, da gab es
die Frau Hermstedt, die ja bei Apple in München Justitiarin war. Dann
war ich zwei Jahre bei Pro2col mit der Frau Hermstedt und unserem
Lehrling, der jetzt endlich ausgelernt hat und jetzt irgendwo bei SAP
arbeitet - zumindestens hab ich dass gehört.

Nun bin ich von Mannheim nach Kiel umgezogen, um hier in einem recht
grossen Apple-zentrischen Betrieb zu arbeiten - und stelle fest, dass
hier in der Entwicklung keine und im Testing eine Frau arbeitet - bei
ungefàhr 25 Mànnern.

Wo sind denn die ganzen Informatik-Studentinnen? In meinen 5 Semestern
gab es haufenweise Frauen in den Vorlesungen und Übungsgruppen - haben
die alle bessere Jobs gefunden? Bei Grossunternehmen oder so? Ich sehe
keine Softwareentwicklerinnen - gibt es so was nicht????

Grüsse,

Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 mail
18/02/2013 - 12:41 | Warnen spam
Robert Welz wrote:

Wo sind denn die ganzen Informatik-Studentinnen? In meinen 5 Semestern
gab es haufenweise Frauen in den Vorlesungen und Übungsgruppen



Bist du sicher, dass du Informatik studiert hast hast? ;-)

In meinen 8 Semestern gab es einen durchschnittlichen Frauenanteil von
maximal 5 Prozent. Das war allerdings Angewandte Informatik -- bei den
Medieninformatikern könnte das besser aussehen.

Gruß, Nils

Ähnliche fragen