Free/Busy Anzeigeprobleme - Exchange 2003 -> 2007 Migration

15/09/2008 - 08:51 von KarstenPE | Report spam
Hallo NG,

wir sind gerade mitten in einer Migration von Exchange 2003 SP2 nach 2007
SP1 (ein Server, W2K3). Alles làuft soweit rund, nur wir haben Probleme mit
dem Anzeigen der Free/Busy Informationen. Alle Benutzerpostfàcher sind
mittlerweile auf dem neuen Server. Der alte Server hostet nur noch den
Konnektor zum Versand der Mails ins Internet, und dies muß auch noch ca.
4-5Wochen so bleiben.

Wenn ein Benutzer einen Termin vereinbart, dann sieht er die Informationen
der Benutzer die er einladen möchte nicht, nur den grauen Balken.
Gleichzeitig zeigt ihm der Client (Outlook2003) an, daß er die Verbindung zum
Server verloren hàtte (zu welchem dies verschweigt er). Wenn man sich die
Verbindungen genauer anschaut, sieht man, daß der Client zu beiden Servern
Kontakt aufnimmt. Wenn man dann über das Verbindungssysmbol in der Taskleiste
"wieder verbinden" auswàhlt, so sind die Frei/Gebucht Infos alle da! Aber
leider nur für ca. 2-3min. Dann ist wieder alles grau. Im OWA ist alles
vorhanden. Also scheint es irgendein Verbindungsproblem des Outlook Clients
zu sein?

Hat jemand eine Idee, einen Lösungsansatz?

Danke,
Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
15/09/2008 - 13:14 | Warnen spam
Hallo Karsten,

wir sind gerade mitten in einer Migration von Exchange 2003 SP2 nach 2007
SP1 (ein Server, W2K3). Alles làuft soweit rund, nur wir haben Probleme
mit
dem Anzeigen der Free/Busy Informationen. Alle Benutzerpostfàcher sind
mittlerweile auf dem neuen Server. Der alte Server hostet nur noch den
Konnektor zum Versand der Mails ins Internet, und dies muß auch noch ca.
4-5Wochen so bleiben.

Wenn ein Benutzer einen Termin vereinbart, dann sieht er die Informationen
der Benutzer die er einladen möchte nicht, nur den grauen Balken.
Gleichzeitig zeigt ihm der Client (Outlook2003) an, daß er die Verbindung
zum
Server verloren hàtte (zu welchem dies verschweigt er). Wenn man sich die
Verbindungen genauer anschaut, sieht man, daß der Client zu beiden Servern
Kontakt aufnimmt. Wenn man dann über das Verbindungssysmbol in der
Taskleiste
"wieder verbinden" auswàhlt, so sind die Frei/Gebucht Infos alle da! Aber
leider nur für ca. 2-3min. Dann ist wieder alles grau. Im OWA ist alles
vorhanden. Also scheint es irgendein Verbindungsproblem des Outlook
Clients
zu sein?

Hat jemand eine Idee, einen Lösungsansatz?



in den Eigenschaften der Datenbank auf dem neuen Server welcher Öffentliche
Ordner ist dort eingetragen und ist Free/Busy Repliziert worden?

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server

Ähnliche fragen