FreeBSD 9.1 Upgrade

09/04/2013 - 18:40 von Frank Graf | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem Rechner von FreeBSD 8.3 auf FreeBSD 9.1 upgedatet so
wie es hier beschrieben ist:

<http://www.freebsd.org/doc/en_US.IS.../updating-
upgrading-freebsdupdate.html>

Also ein binary update mit:

"freebsd-update -r 9.1-RELEASE upgrade"

nun habe ich festgestellt daß das Tool /bin/cp nicht mehr funktioniert.

Wenn ich cp aufrufe oder etwas kopieren möchte erhalte ich folgende
Fehlermeldung:

cp
Illegal instruction (core dumped)

Es scheint die richtige Version auf dem System zu sein:

file /bin/cp
/bin/cp: ELF 32-bit LSB executable, Intel 80386, version 1 (FreeBSD),
dynamically linked (uses shared libs), for FreeBSD 9.1, stripped

Ich habe "cp" von einer FreeBSD 9.1 Live-CD verglichen, aber die Datei
ist identisch.

Die Lib /lib/libc.so.7 (wird von cp verwendet) ist auch identisch wie auf
der Live-CD.

ldd /bin/cp
/bin/cp:
libc.so.7 => /lib/libc.so.7 (0x2806c000)

Was könnte die Ursache für das Problem sein?


Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Schellong
10/04/2013 - 20:00 | Warnen spam
Frank Graf wrote:

ich habe auf einem Rechner von FreeBSD 8.3 auf FreeBSD 9.1 upgedatet so


[...]
nun habe ich festgestellt daß das Tool /bin/cp nicht mehr funktioniert.


[...]
Fehlermeldung:
cp
Illegal instruction (core dumped)



Funktioniert denn das andere byte-identische 'cp'-Exemplar
in der dortigen Umgebung bei gleicher Verwendungsart?

Ich würde auch mal (pauschal) den Kernel neu kompilieren.

Es ist durchaus möglich, daß bestimmte Instruktionen
freigeschaltet (enabled) werden müssen.

Man kann ja auch cp einzeln neu kompilieren.
Da sind überall Makefile.




Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm

Ähnliche fragen