FreeBSD auf einem alten Laptop (u.a. WLAN-Kartenprobleme)

21/09/2007 - 18:35 von Peter Schütt | Report spam
Hallo,
manche erinnern sich vielleicht:
Ich hatte FreeBSD 4.6 auf einem Notebook mit einem Pentium 133, 32 Mb und
1Gb Festplatte am Laufen (mit GUI).
Nun habe ich einen neues altes Notebook mit einem Pentium 166, 32 Mb und 4
Gb Festplatte geschenkt bekommen, wo schon FreeBSD 6.0 drauf ist.

1. Frage: Bringt es Vorteile auf 6.2 upzudaten und wenn ja wie?

2. Frage: Meine WLan-Karte erkennt zwar richtiger Weise das WLan-Netz, aber
erzeugt immer folgende Fehler auf der Console:
wi0: timeout in wi_seek to fc00/0
wi0: timeout in wi_seek to fc01/0
...
wi0: wi_cmd: busy bit won't clear
wi0: failed to allocate 2372 bytes on NIC
wi0: tx buffer alocation failed (error 12)
wi0: interface not running

und danach zeigt auch ifconfig -a nichts sinnvolles mehr an.

Auf dem alten Laptop hat die Karte (NETGEAR 802.11b Wireless PC Card 16-bit
PCMCIA Model MA401) hin und wieder mal funktioniert, aber meistens kamen
auch diese Meldungen.

Hat da jemand eine Idee?

3. Frage Bei meinem alten Laptop habe ich als schmalen Window-Manager OLVWM
genommen (kennt wahrscheinlich keiner mehr). Gibt es noch andere schmale,
schöne Window-Manager, die auf der Kiste laufen könnten?

Danke für alle Hinweise und Tips.

Ciao
Peter Schütt

www.pstt.de

Die E-Mail-Adresse funktioniert, kann aber u.U. in Zukunft mal abgeschaltet
werden. Ohne "_remove_this_" wird sie auch in Zukunft noch funktionieren.
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus E L
21/09/2007 - 19:44 | Warnen spam
Peter Schütt wrote:

Hallo,
manche erinnern sich vielleicht:
Ich hatte FreeBSD 4.6 auf einem Notebook mit einem Pentium 133, 32 Mb und
1Gb Festplatte am Laufen (mit GUI).
Nun habe ich einen neues altes Notebook mit einem Pentium 166, 32 Mb und 4
Gb Festplatte geschenkt bekommen, wo schon FreeBSD 6.0 drauf ist.

1. Frage: Bringt es Vorteile auf 6.2 upzudaten und wenn ja wie?

2. Frage: Meine WLan-Karte erkennt zwar richtiger Weise das WLan-Netz, aber
erzeugt immer folgende Fehler auf der Console:
wi0: timeout in wi_seek to fc00/0
wi0: timeout in wi_seek to fc01/0
...
wi0: wi_cmd: busy bit won't clear
wi0: failed to allocate 2372 bytes on NIC
wi0: tx buffer alocation failed (error 12)
wi0: interface not running

und danach zeigt auch ifconfig -a nichts sinnvolles mehr an.

Auf dem alten Laptop hat die Karte (NETGEAR 802.11b Wireless PC Card 16-bit
PCMCIA Model MA401) hin und wieder mal funktioniert, aber meistens kamen
auch diese Meldungen.

Hat da jemand eine Idee?

3. Frage Bei meinem alten Laptop habe ich als schmalen Window-Manager OLVWM
genommen (kennt wahrscheinlich keiner mehr). Gibt es noch andere schmale,
schöne Window-Manager, die auf der Kiste laufen könnten?



TWM und Nachfolger sind sehr usable, _wenn_ sie richtig konfiguriert
sind, d.h. Keybindings zum öffnen/schließen/iconifizieren der Fenster,
geg.falls Iconmanager und natürlich die Menüs sinnvoll auf "flach"
umstrukturiert wurden (Profis öffnen ganz schnell ein Xterm un starten
Applikationen von dort :-). Ich habe zwischendurch immer jahresweise
ausschließlich mit TWM gearbeitet und das war sehr angenehm. Vor allem
extrem schnell.

Viele Grüsse -- Markus

Ähnliche fragen