FreeBSD: Serielle Kommunikation über USB

02/04/2016 - 15:43 von lrz1035 | Report spam
Hallo zusammen!

Ich versuche gerade, einen Wetterdatenempfànger wie unter
http://www.hameister.org/RaspberryP...ation.html zum
Funktionieren zu bewegen.

Ist die serielle Kommunikation unter BSD grundlegend anders als unter
Linux?

Das OS meldet jedenfalls, dass es den Wetterdatenempfànger findet,
sobald er eingesteckt wird. Er wird als ucom0 erkannt, und devfs
erzeugt einen Eintrag für ttyU0 und cuaU0. Nur ist leider keine
Kommunikation mit dem Geràt möglich, weder über ein Pythonscript, noch
über socat (mit angepassten Optionen), noch über Minicom. Weder über
ttyU0 noch über cuaU0. Trotz passender bps-Rate und abgeschalteten
Handshakes...

V*
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Weisgerber
02/04/2016 - 20:01 | Warnen spam
On 2016-04-02, Volker Englisch wrote:

Ist die serielle Kommunikation unter BSD grundlegend anders als unter
Linux?



Nö.

Christian "naddy" Weisgerber

Ähnliche fragen