FreeBSD und DVD-RAM (UFS oder UDF)

04/04/2008 - 10:56 von Christian Baer | Report spam
Guten Morgen, liebe Màdchen und Jungen!

Aus einem inneren Verlangen heraus wollte ich DVD-RAM unter FreeBSD
einsetzen. Klingt komisch, iss aber so.

Soweit ich das bislang der Literatur entnehmen konnte, kann man mit
Windows ab XP (ggf. mit entsprechendem Treiber) DVD-RAM direkt beschreiben
(mit UDF als Dateisystem), mit FreeBSD kann man UDF hingegen nur lesen (das
aber wenigstens bis V2.60). Klingt komisch, ist aber (scheinbar) auch so.

Im FreeBSD Handbuch wird beschrieben, daß man DVD-RAM erst mit bsdlabel(8)
und dann mit newfs(8) behandeln soll. Das hàtte allerdings zur Folge, daß
die DVD-RAM nicht mehr mit UDF, sondern mit UFS (bzw. FFS) beschrieben
wird, womit sie unter anderen Betrübsystemen nicht mehr zu verwenden wàre.
Es gibt möglicherweise sogar Leute, die eine DVD-RAM mit ZFS formatieren
wollen - für mich ein ganz gruseliger Gedanke.

Wenn ich jetzt mal die Verwendbarkeit der mit UFS beschriebenen Medien
außen vor lasse (die meisten würden ohnehin als Firmenbackups
verschlüsselt eingesetzt, von daher ist das kein Nachteil), welche
Nachteile muß ich denn sonst noch in Kauf nehmen, wenn ich eine DVD-RAM
mit UFS formatiere bzw. beschreibe? Nimmt dadurch die ohnehin nicht allzu
dolle Performance noch weiter ab? Was ist mit der Datensicherheit? Muß ich
sonst noch etwas beachten?

Gruß
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Lühmann
05/04/2008 - 02:11 | Warnen spam
Christian Baer wrote:


Aus einem inneren Verlangen heraus wollte ich DVD-RAM unter FreeBSD
einsetzen.

mit FreeBSD kann man UDF hingegen nur lesen
(das aber wenigstens bis V2.60). Klingt komisch, ist aber (scheinbar) auch
so.



Ja und Nein - um Dir mal eine definitive Antwort zu geben! ;)

Was Dich eventuell interessieren könnte nennt sich 'udfclient' und
findet sich hier:

http://www.13thmonkey.org/udfclient/

Soll bei Gefallen irgendwann in den Kernel aufgenommen werden.

Leider hatte ich noch keine Zeit das Programm genau unter die Lupe zu
nehmen - vielleicht kannst Du uns ja ein Feedback geben?

..beantwortet genau genommen nicht Deine Frage, aber UDF wàre Dir wohl
auch lieber, als irgendwas anderes, oder?

Schöne Grüße

Horst Lühmann

Ähnliche fragen