"Freigabe" funktioniert nicht mehr

10/07/2008 - 13:13 von Erich Weber | Report spam
Hallo Windows-Experten,

im Kontextmenü für Ordner im Windows-Explorer fehlt der Punkt
"Freigabe". Klicke ich in
"Start->Einstellungen->Sy<stemsteuerung->Verwaltung->Freigegebene
Ordner" auf "Freigaben", erscheint folgende Meldung:

"Fehler beim Lesen der Liste: Fehler 2114: Der Server wurde nicht
gestartet."

Versuche ich dann in "Verwaltung->Dienste" den "Server" (bietet
RPC-Unterstützung sowie Datei-, Drucker- und Named Pipe-Freigabe) zu
starten, erhalte ich folgende Meldung:

"Der Dienst "Server" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet
werden. Fehler 2: Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

Die Datei SERVICES.EXE befindet sich im Verzeichnis C:\WINNT\System32.
Betribssystem: Windows 2000 mit SP4, Vers. 5.0.2196 (nach Everest Home
Edition)
Kann mir jemand helfen, wieder Ordner u.s.w. freigeben zu können?
Danke im Voraus für alle Versuche!

MfG Erich Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
10/07/2008 - 13:35 | Warnen spam
Hi,

Erich Weber schrieb:
"Fehler beim Lesen der Liste: Fehler 2114: Der Server wurde nicht
gestartet."



Du hast "Datei und Druckfreigabe" in den Eigenschaften deiner Netwerkkarte
deaktiviert.

Tschö
Mark

Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen