Forums Neueste Beiträge
 

Freigabe für XP-PC der Arbeitsgruppe

05/12/2009 - 17:06 von Daniel Simon | Report spam
Hallo NG,

habe eine Arbeitsgruppe mit PC1 (Win7, über LAN an Router) und PC2 (XP
SP3 über WLAN an Router) erstellt. Ich kann auf dem XP-Rechner problemlos
alles für den Win7-Rechner freigeben. Umgekehrt gelingt es mit allerdings
nur, den Ordner c:\benutzer\öffentlich, jedoch keine weiteren Ordner des
Win7-Rechners für den XP-Rechner freizugeben. So taucht z.B. im "Freigeben
für"-Kontextmenü aller anderen Ordner des Win7-PCS unter "Bestimmten
Personen..." der XP-PC bzw. dessen Nutzer überhaupt nicht auf. Hat jemand
einen Rat für mich? (Die neuen Heimnetzgruppen sind wenn ichs recht verstehe
nur zwischen Win7-Rechnern möglich?) Gruß, Daniel Simon
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
05/12/2009 - 17:17 | Warnen spam
Daniel Simon schrieb:

Hallo Daniel,

habe eine Arbeitsgruppe mit PC1 (Win7, über LAN an Router) und PC2
(XP SP3 über WLAN an Router) erstellt. Ich kann auf dem XP-Rechner
problemlos alles für den Win7-Rechner freigeben. Umgekehrt gelingt es
mit allerdings nur, den Ordner c:\benutzer\öffentlich, jedoch keine
weiteren Ordner des Win7-Rechners für den XP-Rechner freizugeben. So
taucht z.B. im "Freigeben für"-Kontextmenü aller anderen Ordner des
Win7-PCS unter "Bestimmten Personen..." der XP-PC bzw. dessen Nutzer
überhaupt nicht auf.



Lege den XP-Benutzer auch auf dem Win7-Computer an. Er muss das gleiche
nicht leere Passwort auf beiden Rechnern haben.

Die neuen Heimnetzgruppen sind wenn ichs recht verstehe nur zwischen
Win7-Rechnern möglich?



Richtig.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen