Freigabe ohne Benutzeranmeldung/Passwortabfrage

21/07/2008 - 21:28 von Stefan Lörchner | Report spam
Hallo,

ich habe jetzt schon 20 verschiedene Lösungsansàtze über Google
probiert, aber ich bekomme es nicht hin.

Ich will eigentlich nur, dass wenn ich im Explorer einen Computernamen
eingebe oder die IP Adresse, dass dann die auf diesem Computer
vorhandenen Freigaben angezeigt werden und dass man dann auch darauf
zugreifen kann, soweit sie für alle anonyme zugànglich sind.

So bin ich das meist gewohnt, aber hier habe ich ein neues XP System,
bei dem das nicht geht.

Sobald ich nur \\computer1 eingebe, kommt auch schon der Anmeldedialog.
Und obwohl die Freigabe \\computer1\da für "jeder" und
"anonymous-anmeldung" auf "vollzugriff" gestellt ist, kommt wieder der
Anmeldedialog.

Was muss ich machen, damit einfach jeder die Freigabe sieht und drauf
zugreifen kann? Sàmtliche Firewalls sind deaktiviert!

DANKE!
 

Lesen sie die antworten

#1 Sky
22/07/2008 - 08:33 | Warnen spam
Hallo Stefan,

vielleicht ist ja nur das Gaestekonto deaktiviert.

Gruss
Udo

Ähnliche fragen