Freihand-Objekte in Office 2000

09/10/2007 - 10:32 von Marco Hinniger | Report spam
Hallo zusammen,

simple Frage: Wenn ich auf einem Tablet PC mit Office XP in Microsoft
Word/PPT/Excel ein Freihand-Objekt erstelle (z.b. kurzes Kommentar zu
einer Textpassage), wird das Objekt dann sauber in Office 2000
angezeigt? Stichwort: Abwàrtskompatibilitàt.

Leider steht mir zur Zeit kein TabletPC zur Verfügung, daher kann ich
dies nicht testen. Auch finde ich im Netz keinerlei Hinweise bezüglich
der Abwàrtskompatibilitàt. Ich vermute jedoch, das die Freihand-Objekte
in Office XP als eingebettete Grafiken gespeichert werden; was ja dann
auch in Office 2000 dargestellt werden dürfte.

Nachfolgende Frage wàre, ob Tools wie das "Microsoft Snipping Tool"
auch mit anderen Mailclients agieren kann (z.b. Thunderbird) oder ob das
Tool Microsoft Outlook zwingend voraussetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Marco Hinniger
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
12/10/2007 - 18:54 | Warnen spam
Hallo Marco,

"Marco Hinniger" schrieb im Newsbeitrag
news:

Wenn ich auf einem Tablet PC mit Office XP in Microsoft Word/
PPT/Excel ein Freihand-Objekt erstelle (z.b. kurzes Kommentar
zu einer Textpassage), wird das Objekt dann sauber in Office
2000 angezeigt? Stichwort: Abwàrtskompatibilitàt.



mir steht kein Microsoft Office 2000 mehr zur Verfügung. Nach
meinen Informationen sollte die Darstellung auch unter Microsoft
Office 2000 fehlerfrei möglich sein.

Nachfolgende Frage wàre, ob Tools wie das "Microsoft Snipping Tool"
auch mit anderen Mailclients agieren kann
(z.b. Thunderbird) oder ob das Tool Microsoft Outlook zwingend
voraussetzt.



Nach meinen Recherchen kann das Microsoft Snipping Tool
auch mit Outlook Express und wahrscheinlich auch weiteren
Mailprogrammen zusammenarbeiten.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen