Freileitung 230V

01/03/2008 - 17:01 von Schmidt | Report spam
Hallo

Auf Grund des aktuellen Wettergeschehnes, muss ich feststellen das die
neu gespannte Freileitung für die Dorfbeleuchtung durch den Sturm an
mein Dach schlàgt. Meine Frage an die Profis: Ist ein Mindestabstand für
solche Leitungen von Gebàuden festgelegt?

Für Infos wàre ich dankbar.
MFG Jürgen Schmidt

www.Unser-Aquarium.de
PM über HP
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf_Bombach
01/03/2008 - 20:02 | Warnen spam
Schmidt schrieb:

Auf Grund des aktuellen Wettergeschehnes, muss ich feststellen das die
neu gespannte Freileitung für die Dorfbeleuchtung durch den Sturm an
mein Dach schlàgt. Meine Frage an die Profis: Ist ein Mindestabstand für
solche Leitungen von Gebàuden festgelegt?



Freileitung? Oder nur ein Luftkabel?

mfg Rolf Bombach

Ähnliche fragen