Fremdsprachige Clients an SBS2003

18/02/2010 - 15:39 von Thilo Schmidt | Report spam
Hallo,
an einem SBS2003R2 laufen 5 XP-Clients, alles deutsche Versionen.
Nun sollen noch zwei Mitarbeiter aus Spanien mit ihren Laptops und einer
spanischen Windows XP-Installation in das Netzwerk integriert.
Habe ich hier Probleme zu befürchten?
Funktioniert es mit dem Connect-Computer-Assistenten oder wird diese
Kombination vielleicht gar nicht unterstützt?
Wer hat schon Erfahrungen damit gesammelt und kann mir eventuell davon
berichten?
Gruß
Thilo
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler [MVP]
18/02/2010 - 17:55 | Warnen spam
Hallo Thilo,

"Thilo Schmidt" wrote in message
news:

an einem SBS2003R2 laufen 5 XP-Clients, alles deutsche Versionen.
Nun sollen noch zwei Mitarbeiter aus Spanien mit ihren Laptops und einer
spanischen Windows XP-Installation in das Netzwerk integriert.
Habe ich hier Probleme zu befürchten?
Funktioniert es mit dem Connect-Computer-Assistenten oder wird diese
Kombination vielleicht gar nicht unterstützt?
Wer hat schon Erfahrungen damit gesammelt und kann mir eventuell davon
berichten?



so lange du das spanische XP bis zum Connect Computer Assisteten bedienen
kannst, ist alles safe ;-).
Allerdings solltest du für diese beiden dann ggf. die Applikationsverteilung
(Outlook, Faxclient etc.) ggf. anpassen, da sie ansonsten die deutschen
Sourcen vom SBS installiert bekommen.

Grüsse,
Heiko

Ähnliche fragen