Frequenz ist doch c*k/2/Pi

29/03/2013 - 16:30 von D Orbital | Report spam
Der Wellenvektor ist in der Physik ein Vektor, der senkrecht auf der Wellenfront einer Welle steht. Er hat die Einheit 1/m. In Formeln wird für ihn üblicherweise das Zeichen gewàhlt. In den meisten Fàllen gibt er die Ausbreitungsrichtung der Welle an. Bei elektromagnetischen Wellen in bestimmten Medien kann jedoch die Richtung des Poynting-Vektors für den Energiefluss vom Wellenvektor abweichen.

Also ist der Lichtstrahl immer gerade, oder ?
 

Lesen sie die antworten

#1 AGUIRRE
29/03/2013 - 18:11 | Warnen spam
On Friday, March 29, 2013 4:30:12 PM UTC+1, D Orbital wrote:
Der Wellenvektor ist in der Physik ein Vektor, der senkrecht auf der Wellenfront einer Welle steht. Er hat die Einheit 1/m. In Formeln wird für ihn üblicherweise das Zeichen gewàhlt. In den meisten Fàllen gibt er die Ausbreitungsrichtung der Welle an. Bei elektromagnetischen Wellen in bestimmten Medien kann jedoch die Richtung des Poynting-Vektors für den Energiefluss vom Wellenvektor abweichen.



Also ist der Lichtstrahl immer gerade, oder ?



Oder was? Na, PUSSY CAT give me the answer!

Aguirre

Ähnliche fragen