Frequenzmessung mit DMM

12/09/2007 - 22:08 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

ich möchte mit meinem DMM MX-52 die Drehzahl eines Motors über einen
Reflexlichttaster messen, aber ab ca. 100Hz, sinkt die angezeigte
Frequenz, wenn der Motor schneller dreht.
Die Versorgungsspanung betràgt 7,5V DC und das Signal am DMM-Eingang
sollte ein Rechteck sein.

Ich weiß leider nicht, wie die Frequenzmessung eines einfachen DMM für
gewöhnlich arbeitet. Funktioniert das nur vernünftig, wenn man ein
reines sinusförmiges, bzw. -àhnliches Signal misst?
Welche Spannungen braucht so ein DMM, um das Signal zu erkennen?
Welche Frequenz wird angezeigt, wenn man ein Rechtecksignal oder 2
überlagerte sinusförmige Signale misst?

Ich habe zwei Reflexlichttaster mit gleichem Ergebnis getestet. Einer
ist von SICK ein WT18-N112. Die maximale Schaltfrequenz liegt laut
Katalog bei 1kHz. Das Tastverhàltnis war ca. 0,5.

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Gerber
12/09/2007 - 22:19 | Warnen spam
Mark Ise schrieb:

Hallo,

ich möchte mit meinem DMM MX-52 die Drehzahl eines Motors über einen
Reflexlichttaster messen, aber ab ca. 100Hz, sinkt die angezeigte
Frequenz, wenn der Motor schneller dreht.
Die Versorgungsspanung betràgt 7,5V DC und das Signal am DMM-Eingang
sollte ein Rechteck sein.



Und was ist es? Ohne dieses Wissen ist jede weitere Spekulation
sinnlos.

Ich weiß leider nicht, wie die Frequenzmessung eines einfachen DMM für
gewöhnlich arbeitet. Funktioniert das nur vernünftig, wenn man ein
reines sinusförmiges, bzw. -àhnliches Signal misst?



kommt drauf an

Welche Spannungen braucht so ein DMM, um das Signal zu erkennen?



steht in den Specs deines Geràtes. Da gibt es keine Norm

Welche Frequenz wird angezeigt, wenn man ein Rechtecksignal oder 2
überlagerte sinusförmige Signale misst?



Irgendwas

Ich habe zwei Reflexlichttaster mit gleichem Ergebnis getestet. Einer
ist von SICK ein WT18-N112. Die maximale Schaltfrequenz liegt laut
Katalog bei 1kHz. Das Tastverhàltnis war ca. 0,5.



Nimm ein Scope und messe. Alles andere ist sinnloses Gerate.


Gruss Wolfgang

Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.

Ähnliche fragen