Fristeneinhaltung und Abgleich mit Erledigungsdatum

19/03/2014 - 16:49 von bluebear | Report spam
Hallo Zusammen
Obwohl ich jetzt schon länger gesucht habe, bin ich nicht fündig geworden.

Mein Problem stellt sich folgendermassen dar:
In Spalte B werden die Bestell- bzw. Erstelldaten und in der Spalte Q das Erledigungsdatum eingetragen. Dazwischen stehen einzelne Spezifikationen zu den Aufträgen.

Nun will ich, dass sich eine Zeile rot färbt, wenn das Erstelldatum mehr als 14 Tage zurück liegt und gleichzeitig kein Erledigungsdatum in der Spalte Q eingetragen respektive nichts passiert falls der Auftrag erledigt ist.

Kann mir da jemand helfen?

Danke im Voraus für eure Hilfe und Gruss
Dario
 

Lesen sie die antworten

#1 bluebear
20/03/2014 - 12:23 | Warnen spam
Claus Busch schrieb und 19/03/2014 17:13 :
Hallo Dario,

Am Wed, 19 Mar 2014 10:49:26 -0500 schrieb bluebear:

Nun will ich, dass sich eine Zeile rot fàrbt, wenn das Erstelldatum
mehr
als 14 Tage zurück liegt und gleichzeitig kein Erledigungsdatum in der
Spalte Q eingetragen respektive nichts passiert falls der Auftrag erledigt
ist.




Markiere B2 bis Bn => Bedingte Formatierung => Formel:
=UND(B2-HEUTE()<-14;Q2<B2)
und weise dein Format zu.
Wenn in Q sichergestellt ist, dass nur Datumswerte eingetragen werden
können (kann durch die Datenüberprüfung gemacht werden), kannst
du auch
folgende Formel verwenden:
=UND(B2-HEUTE()<-14;Q2<B2)


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Vista Ultimate SP2 / Windows7 SP1
Office 2007 Ultimate SP3 / 2010 Prodessional


Hallo Claus,

Besten Dank. Hat nach kurzem Anpassen wunderbar funktioniert.

Gruss Dario

Ähnliche fragen