FritzB > Werkeinstellungen, dann Einstellungen wiederherstellen

13/07/2012 - 10:57 von Karl Ramane | Report spam
Hallo,
wenn ich die FB auf Werkeinstellungen
setze und danach zuvor gesicherte "Einstellungen wiederherstelle",
mache ich damit das Werkeinstellungensetzen
rückgàngig oder belibt so eine Art "Firmwarereset" erhalten?
Anlass: meine FB ist total lahm geworden und
Provider empfiehlt, auf Werkeinstellungen zu setzen
und ich möchte mir etwas Einstellungsfummelleien ersparen.
Gruß, Karl
FB7141 (40.04.76)
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastiaan R. Jeworowski
13/07/2012 - 11:46 | Warnen spam
Am 13.07.2012 10:57, schrieb Karl Ramane:
Moin
Hallo,
wenn ich die FB auf Werkeinstellungen
setze und danach zuvor gesicherte "Einstellungen wiederherstelle",
mache ich damit das Werkeinstellungensetzen
rückgàngig oder belibt so eine Art "Firmwarereset" erhalten?



Naja,wenn Fehler in der Konfiguration sind dann werden die mitgesichert
und zurückgespielt.
Ich würde nur das Telefonbuch sichern sofern dort Eintràge sind.

Anlass: meine FB ist total lahm geworden und



Beschreibe "lahm" genauer.

Provider empfiehlt, auf Werkeinstellungen zu setzen
und ich möchte mir etwas Einstellungsfummelleien ersparen.



Das dürfte eine Standard Empfehlung vom Support diverser Anbieter sein.
Es kann nach einer gewissen Anzahl von Umkonfigurieren und/oder
Firmwareupdates mal ganz hilfreich sein.

FB7141 (40.04.76)



aja,eine 1&1 Fritze:-)

Gruss
-ralf-

Im Norden zuhause:54° 47' 24.10"N, 9° 25' 45.70"E
Bitte nur in die Newsgroup antworten.Die Mailadressen
sind gültig werden aber selten gelesen!

Ähnliche fragen