Fritzbox 3170 vorübergehend an anderen DSL-Anschluss

03/01/2008 - 11:15 von Peter Schleif | Report spam
Hallo.

Ich muss demnàchst meine Fritzbox 3170 für ein Wochenende an einen DSL-
Anschluss bringen, wo sonst nur ein DSL-Modem verfügbar ist. An beiden
Standorten ist die Arcor-Starterbox vorhanden.

Gibt es da spezielle Dinge zu berücksichtigen?

Ich dachte mir folgendes Vorgehen:

zu Hause:
- meine Fritzbox-Einstellungen sichern

am neuen Standort:
- Fritzbox an die Starterbox anschließen
- mein Notebook via Ethernet an die Fritzbox anschließen
- die neuen DSL-Zugangsdaten eingeben
- den fremden PC mit Ethernet anschließen
- am fremden PC Netzwerkverbindung einrichten (WinXP)

zu Hause:
- meine Fritzbox-Einstellungen wiederherstellen

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
03/01/2008 - 11:48 | Warnen spam
Hallo Peter!

Peter Schleif schrieb:
Ich muss demnàchst meine Fritzbox 3170 für ein Wochenende an einen DSL-
Anschluss bringen, wo sonst nur ein DSL-Modem verfügbar ist.



LAN-Party? :-)

An beiden
Standorten ist die Arcor-Starterbox vorhanden.

Gibt es da spezielle Dinge zu berücksichtigen?

Ich dachte mir folgendes Vorgehen:

zu Hause:
- meine Fritzbox-Einstellungen sichern

am neuen Standort:
- Fritzbox an die Starterbox anschließen
- mein Notebook via Ethernet an die Fritzbox anschließen
- die neuen DSL-Zugangsdaten eingeben



Theoretisch solltest das auch mit deinen Zugangsdaten funktionieren,
aber so verteilt sich der Traffic besser (einige ISPs kuendigen ja, wenn
man als Flatrate-Nutzer zuviel Traffic erzeugt).

- den fremden PC mit Ethernet anschließen
- am fremden PC Netzwerkverbindung einrichten (WinXP)

zu Hause:
- meine Fritzbox-Einstellungen wiederherstellen



- Vergiss nicht, auch alle benoetigten Kabel und insb. das Netzteil
mitzunehmen.
- Falls du die Box auf die Werkseinstellungen zuruecksetzt, ist a) WLAN
aktiv und b) der passende Schluessel steht auf der Box. Bei aelteren
Fritzboxen ist dann sogar c) nur WEP aktiv -> ggf. WLAN deaktivieren,
Schluessel aendern/bessere Verschluesselung aktiveren, etc.

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen