Fritzbox 7270 als WLAN-Client?

30/09/2009 - 07:55 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich hab gerade keine Fritzbox greifbar und kann nicht nachgucken...
Hat die Fritzbox 7270 in der unmodifizierten Standard-Firmware einen
WLAN-Client-Mode, sprich kann sie sich selbst an einen Wireless LAN
Accesspoint verbinden und den über das WLAN empfangenen Internetzugang
dann wieder per Kabel an ihren Ethernetports zur Verfügung stellen?

Grüße
Marc

Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Randolf Toenjes
30/09/2009 - 09:18 | Warnen spam
Moin moin,

Marc Haber <mh+ wrote:

Hat die Fritzbox 7270 in der unmodifizierten Standard-Firmware einen
WLAN-Client-Mode, sprich kann sie sich selbst an einen Wireless LAN
Accesspoint verbinden und den über das WLAN empfangenen Internetzugang
dann wieder per Kabel an ihren Ethernetports zur Verfügung stellen?



zumindest eine 7050 kann man per WDS (als Repeater) an eine 7170 docken
und die 7050 arbeitet dann als Bridge(?) an den Ethernetports und per
WLAN. Sollte mit einer 7270 auch funktionieren.

Ralf.

Ähnliche fragen