FritzBox 7412 und alte iBooks (WLAN)

03/07/2016 - 10:17 von Başar Alabay | Report spam
Hallo,

ein Freund von mir mußte seinen alten Router austauschen, jetzt kommt er
mit seinem G3/700 und G4/1000 nicht mehr ins WLAN. Ich habe gestern
geschaut, was man anpassen kann, Funkmodus g+n+b, Verschlüsselung
WPA-TKIP oder WPA+WPA2 … nix, es klappt einfach nicht. Netz wird
gesehen, aber »es tritt ein Fehler auf«. Woran liegt das? Kann man da
was machen? Kabel will er nicht quer durch drei Stockwerke ziehen, eher
die Macs einmotten und mit dem Win 10 Laptop im Erdgeschoß weitermachen.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Igler
03/07/2016 - 15:34 | Warnen spam
Am 03.07.16 um 10:17 schrieb Başar Alabay:
Hallo,

ein Freund von mir mußte seinen alten Router austauschen, jetzt kommt er
mit seinem G3/700 und G4/1000 nicht mehr ins WLAN. Ich habe gestern
geschaut, was man anpassen kann, Funkmodus g+n+b, Verschlüsselung
WPA-TKIP oder WPA+WPA2 … nix, es klappt einfach nicht. Netz wird
gesehen, aber »es tritt ein Fehler auf«. Woran liegt das? Kann man da
was machen? Kabel will er nicht quer durch drei Stockwerke ziehen, eher
die Macs einmotten und mit dem Win 10 Laptop im Erdgeschoß weitermachen.



So was àhnliches hatte ich hier™ auch mal. War ein G3/700, nicht um die
Burg ins Netz bekommen. Haben dann das G3 Book in Rente geschickt, weil
wir es einfach nicht gebacken bekamen.

Mögliche Lösung: Ein Fritz! 450E WLan Repeater, der hat 'ne Buchse für
ein Cat Kabel. Kostet halt was.

addio
pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
—> Mein neues Buch! Jetzt auf www.oluschka.com
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at

Ähnliche fragen