FritzBox: "Anbieter unterstützt G.726 nach RFC 3551" - Bedeutung?

23/05/2008 - 20:48 von Sebastian Niehaus | Report spam
Hallo,

seit dem Firmware-Update meiner FritzBox ist mit ein neuer Punkt unter
den Einstellungen für die Internettelefonie-Accounts aufgefallen: ein
Menüpunkt, der "Anbieter unterstützt G.726 nach RFC 3551" lautet und
derzeit deaktiviert ist.



Was mag sich hinter dieser (derzeit deaktivierten) Einstellung
verbergen? Warum sollte man (also "ich") sie aktivieren wollen. Eine
Google-Suche hat mich nicht so recht erhellt ...


Danke,


Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
23/05/2008 - 21:21 | Warnen spam
Sebastian,
Was mag sich hinter dieser (derzeit deaktivierten) Einstellung
verbergen? Warum sollte man (also "ich") sie aktivieren wollen. Eine
Google-Suche hat mich nicht so recht erhellt ...



Und wie wàre es mit Wikipedia?
http://de.wikipedia.org/wiki/G.726

Ein Codec für Voip
(http://www.telefonsparbuch.de/tmpl/...-Telefonie).

Peter

Ähnliche fragen