FritzBox + T-Home: Ständige Verbindungsabbrüche

27/09/2007 - 08:26 von michael müller | Report spam
Hallo,

ich habe einen DSL (light) Anschluss mit Flat von THome und ne FritzBox
2170. Monatelang lief alles einwandfrei. Keine Abbrüche und max. 1 mal
syncen pro Tag.

Seit einigen Tagen habe ich Verbindungsabbrüche im Stundentakt
(Unterschied zwischen syncen und Verbindungsabbruch?).

26.09.07 17:35:04 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.106.176, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 17:35:03 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 17:19:59 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.110.155, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 17:19:57 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 14:14:50 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.106.162, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 14:14:48 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 13:52:17 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.79.206, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 13:52:15 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 13:32:15 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.77.48, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 13:32:10 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 12:49:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.106.67, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 12:49:36 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 08:34:24 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.96.54, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 08:34:22 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 07:49:17 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.69.130, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 07:49:16 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 06:34:13 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.81.211, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 06:34:11 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 05:11:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.123.210, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 05:11:36 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 04:34:05 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.106.153, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 04:34:04 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 02:36:29 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.118.76, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 02:36:26 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 01:26:23 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 87.175.84.241, DNS-Server: 217.237.148.102 und
217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.7
26.09.07 01:26:22 Internetverbindung wurde getrennt.
26.09.07 01:26:20 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der
Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.



Telekom hat schon Leitung gecheckt. Ist angeblich alles ok...

Woran kann es liegen und wie kann ich es abstellen? Hat jemadn àhnlicche
Erfahrung?

danke

michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Mathias Fuhrmann
27/09/2007 - 10:07 | Warnen spam
michael müller schrieb:

Woran kann es liegen und wie kann ich es abstellen? Hat jemadn àhnlicche
Erfahrung?



Schön, ich dachte schon, daß nur mir so etwas passiert.
Zwar ein anderer IP-Bereich:
| 08.09.07 23:46:18 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.62.47.222, DNS-Server: 217.237.150.205 und 217.237.149.142, Gateway: 217.0.118.117
| 08.09.07 23:46:16 Internetverbindung wurde getrennt.
| 08.09.07 23:28:46 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.62.32.139, DNS-Server: 217.237.150.205 und 217.237.149.142, Gateway: 217.0.118.117
| 08.09.07 23:28:44 Internetverbindung wurde getrennt.
| 08.09.07 21:08:39 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.62.12.45, DNS-Server: 217.237.150.205 und 217.237.149.142, Gateway: 217.0.118.117
| 08.09.07 21:08:37 Internetverbindung wurde getrennt.
| 08.09.07 20:51:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.62.40.220, DNS-Server: 217.237.150.205 und 217.237.149.142, Gateway: 217.0.118.117
| 08.09.07 20:51:06 Internetverbindung wurde getrennt.
| 08.09.07 13:55:49 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.62.54.254, DNS-Server: 217.237.150.205 und 217.237.149.142, Gateway: 217.0.118.117
| 08.09.07 13:55:48 Internetverbindung wurde getrennt.

Es begann nach einem (nie zuvor dagewesenen) 'Fresser' des
Speedport W 701V. Der Router war nicht mehr ansprechbar, erst nach
einem Reset mittels Stromunterbrechung.

Nach meiner Störungsmeldung wurde mein Anschluß durchgemessen und mir
mitgeteilt, daß die Leitung so schlecht sei, daß selbst das
Telefonieren nicht mehr möglich sein solle.
Da gab es aber für mich keine Probleme, auch DSL lief bei 16 000 mit
voller Leistung, keine Einbrüche. Die Internetverbindung wurde
hauptsàchlich bei ausgeschaltetem Rechner getrennt, obwohl im Router
eine Dauerverbindung (24 Std.) eingestellt war.

Ich erhielt für die letzten 200 Meter eine anderes Adernpaar, der
Fehler blieb aber weitgehend bestehen, so daß über Aufgrabungen
nachgedacht wurde, falls der Fehler sich in der Folgezeit nicht
bessert.
Langsam wurden die Trennungen seltener, bei eingeschaltetem Rechner
nahezu keine mehr. Habe die Zwangstrennung auf einen Zeitpunkt gelegt,
der kurz vor meinem Rechnerstart liegt, weil nach dieser die Abbrüche
immer anfingen. Seit 3 Tagen làuft es bei mir 'normal', obwohl eine
Messung der Leitung weiterhin sehr schlechte Werte anzeigte; ich habe
quasi eine 'Wunderleitung'. ;-)

04121 ... ?

Mathias

Ähnliche fragen