Fritzbox vergisst Telefonbuch

27/04/2013 - 17:44 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread


Moin!

Meine FB 5050 vergißt den Telefonbuchinhalt in immer kürzeren
Zeitabstànden (d. h. dann kommt "Das Telefonbuch ist leer.").

Tante Gu war nicht wirklich hilfreich.

Wer weiß was? Gibt es eine Möglichkeit, das Telefonbuch so
abzuspeichern, daß man es trivial wieder laden kann, wenn das Mistding
gerade wieder einen Schluckauf hatte?

(Ach ja: Das ist on topic, weil ich nur so SIP-URIs anwàhlen kann.)


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Friederich Daumeyer
29/04/2013 - 11:40 | Warnen spam
Am 27.04.2013 17:44, schrieb Ralf . K u s m i e r z:

Meine FB 5050 vergißt den Telefonbuchinhalt in immer kürzeren
Zeitabstànden (d. h. dann kommt "Das Telefonbuch ist leer.").

Tante Gu war nicht wirklich hilfreich.

Wer weiß was? Gibt es eine Möglichkeit, das Telefonbuch so
abzuspeichern, daß man es trivial wieder laden kann, wenn das Mistding
gerade wieder einen Schluckauf hatte?




Es mag sein, dass die antike Firmware der 5050 das noch nicht hat, aber
bei meiner 7170 befinden sich unter dem Telefonbuch in der FB-Oberflàche
2 Buttons, welche mit "Sichern" und "Wiederherstellen" beschriftet sind.
Damit funktioniert es dort einwandfrei.

Gruß,
Fritz.

Ähnliche fragen