Fritzbox zeigt LAN als WLAN

11/01/2009 - 09:49 von rgr | Report spam
Ich habe ein merkwürdiges Problem.

Mein Vista-Rechner ist mit LAN-Kabel an der Fritzbox 7170
angeschlossen, und bezieht von dort per DHCP seine IP. WLAN am Rechner
ist ausgeschaltet, an der Fritzbox an. Alles funktioniert. Nur wird
diese Mac-Adresse und diese IP unter WLAN angezeigt. Dortz zwar als
momentan nicht verbunden, aber dennoch als WLAN.

Das Ganze kann irgendwie daran liegen, dass das Mainboard am Rechner
ausgetauscht wurde, und ich nun möglicherweise falsche Treiber für das
Board verwende. Unter den LAN-Geràten taucht er nun mit der alten MAC
auf, und auch die zugewiesene IP ist nicht die Aktuelle. Leider kann
man nicht sehen, wer aktuell wirklich die Fritzbox benutzt, da das
alte Zeug immer sehr lange in der Liste bleibt.

Vielleicht blickt jemand weit genug durch, um mir zu sagen, wie sowas
passieren kann.

Vielen Dank,

Rene
 

Lesen sie die antworten

#1 rgr
11/01/2009 - 09:50 | Warnen spam
Noch eine Information: Mit "unter WLAN angezeigt" meine ich die Liste,
die unter "System/Netzwerk" in der Verwaltung der Fritzbox erscheint.

Ähnliche fragen