Frontendserver DB (*.stm-File) wächst

30/08/2007 - 11:05 von Michael Hirczy | Report spam
Hallo!

Auf einem unserer Frontend-Server (EX2003) wird das .stm-File aus
unerklàrlichen Gründen immer grösser. Als einzige Mailboxen liegen STMP,
Systemaufsicht, SysteMailbox und (bin mir nicht sicher, komme momentan
nicht hin) die von Groupshield drinnen.
Die Anzeige der Mailboxen zeigt aber immer diesselbe Anzahl an Objekten
und Grösse.

Google und Technet haben nicht wirklich was dazu ausgespuckt.

Mein Kollege hat den Virenscanner (Groupshield) im Verdacht.

Ist natürlich schwer, hier eine Ferndiagnose zu machen - aber hat jemand
dieses Problem vielleicht auch schon mal gehabt?

lg
michi
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
30/08/2007 - 11:40 | Warnen spam
Hallo Michael,

Auf einem unserer Frontend-Server (EX2003) wird das .stm-File aus
unerklàrlichen Gründen immer grösser. Als einzige Mailboxen liegen STMP,
Systemaufsicht, SysteMailbox und (bin mir nicht sicher, komme momentan
nicht hin) die von Groupshield drinnen.
Die Anzeige der Mailboxen zeigt aber immer diesselbe Anzahl an Objekten
und Grösse.



Macht der F/E auch SMTP? Ansosnten benötigst du die Datenbank dort nicht:
http://technet.microsoft.com/en-us/...96441.aspx

Mein Kollege hat den Virenscanner (Groupshield) im Verdacht.



Wie ist der den Konfiguriert? Verwendet der den F/E zum Versenden von Staus
E-Mails und Reports?

Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen