ftp-Abmeltung mit Konqueror

10/11/2007 - 19:45 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
mit dem Konqueror warte ich gelegentlich meine Heimseite, indem ich
damit Dateien per ftp transferiere. Ich werde auch brav nach UserID und
Passwort gefragt, wie eben auf der Kommandozeile auch. Auf eben jener
verabschiede ich mich dann auch mit quit oder bye und bin so sicher
abgemeldet. Doch wie machte ich die Abmeldung, wenn ich den Konqueror
benutze?

Einfaches Schließen des Konqerors scheint es nicht zu sein, denn ich
kann mich auch noch einige Zeit spàter ohne erneute Passworteingabe zu
dem Server verbinden.


Gruss
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Riemann
11/11/2007 - 16:44 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein schrieb:

mit dem Konqueror warte ich gelegentlich meine Heimseite, indem ich
damit Dateien per ftp transferiere.



Heimseite?
Meinst Du Startseite vom Konquerer?
Eine Seite im internet?
Eine Seite auf dem gleichen PC?

Ich werde auch brav nach UserID und
Passwort gefragt, wie eben auf der Kommandozeile auch. Auf eben jener
verabschiede ich mich dann auch mit quit oder bye und bin so sicher
abgemeldet. Doch wie machte ich die Abmeldung, wenn ich den Konqueror
benutze?



Vielleicht ist die Seite noch im Cache (lokaler Speicher).

Einfaches Schließen des Konqerors scheint es nicht zu sein, denn ich
kann mich auch noch einige Zeit spàter ohne erneute Passworteingabe zu
dem Server verbinden.



Klingt etwas nach Passwort merken mit kwallet.

Hermann
der im Moment nicht sicher ist,
ob er für ftp die rechte Maustaste verwendet,

http://www.Hermann-Riemann.de

Ähnliche fragen