FTP-Client gesucht der von Server zu Server kopiert.

06/11/2009 - 17:39 von news.0901 | Report spam
Irgensdwie habe ich aus grauer Vorzeit in Erinnerung, dass wir an der FH
einen Befehlszeilen-FTP-Client hatten, der direkt von FTP-Server zu
FTP-Server kopieren lassen konnte, ohne dass die Daten dem Umweg über
den Arbeitsplatz machten, der den Befehl dazu gab.

Jetzt suche ich einen FTP-Client mit grafischer Benutzerschnittstelle
für Mac OS X, der das auch kann. Der Plan ist ganze Ordnerstrukturen von
einem FTP-Server zum anderen FTP-Server zu kopieren, ohne dass die Daten
erst per DSL vom einen heruntergeladen und auf den anderen wieder
hochgeladen werden.

Hat jemand einen Vorschlag?

Mit besten Grüßen,
Mike Nolte

E-Mail an news.0901@mikenolte.de wird nur zugestellt, wenn die
Betreffzeile "Usenetartikel" ohne Anführungszeichen lautet.
<mailto:news.0901@mikenolte.de?subject=Usenetartikel>
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Eíscher
06/11/2009 - 23:27 | Warnen spam
Am 06.11.2009 17:39 Uhr schrieb Mike Nolte:
Irgensdwie habe ich aus grauer Vorzeit in Erinnerung, dass wir an der FH
einen Befehlszeilen-FTP-Client hatten, der direkt von FTP-Server zu
FTP-Server kopieren lassen konnte, ohne dass die Daten dem Umweg über
den Arbeitsplatz machten, der den Befehl dazu gab.



Vermutlich mit rcp oder scp.

Jetzt suche ich einen FTP-Client mit grafischer Benutzerschnittstelle
für Mac OS X, der das auch kann.



Terminal.app ist ausreichend grafisch ;-)

ohne dass die Daten
erst per DSL vom einen heruntergeladen und auf den anderen wieder
hochgeladen werden.

Hat jemand einen Vorschlag?



Sofern auf den beiden Kisten ein ssh-Server làuft, was es sollte, scp.

Gerald

Ähnliche fragen