FTP mit ISA 2004

05/12/2007 - 11:48 von Bernd Unkel | Report spam
Hallo,

irgendwie steh ich voll auf dem Schlauch, eine FTP-Zugriff zu
konfigurieren. Ich habe einen SBS R2 mit ISA 2004, 2 NIC, FTP Regeln
konfiguriert (bzw. hat auch der Assistent schon gemacht). Dass
standardmàssig kein Upload zugelassen ist, weiss ich, habe daher bei der
SBS Internet Access rule (FTP) den Haken bei "nur lesen" weggeklickt.
Trotzdem verbindet mich der FTP Client nicht und gibt Timeout-Fehler. Im
CLient (FW-Einstellungen) selbst habe ich die IP des ISA auch
eingestellt (ich benutze TotalCommander, FileZilla geht aber auch nicht).
Kann mir bitte jemand mal einen Tipp geben, wo ich das
Konfigurationsbrett vorm Kopf habe? Dank vorab!
Gruß
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
05/12/2007 - 12:05 | Warnen spam
Hi,

Trotzdem verbindet mich der FTP Client nicht und gibt Timeout-Fehler. Im
CLient (FW-Einstellungen) selbst habe ich die IP des ISA auch eingestellt
(ich benutze TotalCommander, FileZilla geht aber auch nicht).



wie sieht denn Deine FTP Regel im Detail aus? Evtl. ein
Namensuafloesungsproblem? Kann kein Client FTP machen? Geht FTP vom ISA
Server aus?
Was sagt denn das ISA Logging?

Gruss Jens
www,nt-faq.de

Ähnliche fragen