FTP-Serverprogramm für Windows XP gesucht

22/08/2007 - 16:40 von Detlef Wirsing | Report spam
Hallo zusammen.

Ich suche ein FTP-Serverprogramm (zwingend Freeware), das ich unter
Windows XP Pro / SP2, einsetzen kann. Es muß nur ca. 10-20 sporadische
Accounts verwalten können, sollte aber zuverlàssig, unkompliziert und
halbwegs komfortabel zu bedienen sein.

Im Moment benutze ich GuildFTPd für diesen Zweck, aber es scheint, daß
das Programm einen Bug hat. Wenn man Dateien > 2 GB (auf eine
NTFS-Partition) übertràgt und nach einem Abbruch die Resumefunktion
einsetzt, wird die Übertragung nicht wie gewünscht fortgesetzt.
Stattdessen wird die Größe der bereits vorhandenen Datei gar nicht
oder falsch angezeigt. Diverse FTP-Clients - Windows oder Linux -
hàngen sich dann auf, oder es wird immer wieder von vorn angefangen.

Das ist natürlich weniger schön, deshalb suche ich Ersatz. Vor allen
Dingen sollte das Programm einwandfrei funktionieren und nahezu
wartungsfrei sein. Ich arbeite mich gern eine Weile ein, aber nach
erfolgter Konfiguration möchte ich nicht immer wieder rumschrauben
müssen.

GuildFTPd erschloß sich mir nicht gerade auf Anhieb, aber ich habe es
damals nach 1-2 Stunden am Laufen gehabt. Besonders gelungen finde ich
die Bedienung allerdings nicht. Erweitere ich die Rechte eines Users
einer bestimmten Gruppe, ist er plötzlich ohne Fehlermeldung
verschwunden, und ich muß ihn neu anlegen. Auch, wenn man das weiß,
passiert es einem unwillkürlich irgendwann wieder.

Eigentlich habe ich nur drei Gruppen von Benutzern, und die auch nur
sporadisch: welche mit reinem Upload, mit reinem Download oder beides.
Es wàre schön, wenn ich die Accounts zwischen diesen drei Gruppen
verschieben könnte, anstatt sie neu anlegen zu müssen. Aus einem
Uploader würde so durch Verschieben ein Downloader usw.

Falls jemand Erfahrungen mit einem entsprechenden Programm gemacht
hat, wàre ich für Tips dankbar. Besonders hoch sind die Anforderungen
ja nicht. Wichtig ist vor allem Verlàsslichkeit.

Ach ja: Der Server làuft über einen ADSL-Router (Speedport W 700V),
der an einem Switch (Fiberline FL-2008NS) hàngt. Bisher klappte das
mit verschiedenen Hardware-/Softwarekombinationen recht gut, bis auf
den ewigen Eiertanz, daß manche nur mit PORT, andere nur mit PASV
reinkommen.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
22/08/2007 - 16:44 | Warnen spam
Am 22.08.2007, 16:40 Uhr, schrieb Detlef Wirsing :

Hallo zusammen.

Ich suche ein FTP-Serverprogramm (zwingend Freeware), das ich unter
Windows XP Pro / SP2, einsetzen kann. Es muß nur ca. 10-20 sporadische
Accounts verwalten können, sollte aber zuverlàssig, unkompliziert und
halbwegs komfortabel zu bedienen sein.



FileZilla Server.
http://sourceforge.net/project/show...p?group_id!558

Ansgar


Mails an die Adresse im Header erreichen mich - oder auch nicht. Nützliche
Adresse gibt's bei Bedarf!
Mails to the address given in the header may or may not reach me - useful
address will be given when reqired!

Ähnliche fragen