FTP Upload ins falsche Verzeichnis

30/07/2008 - 08:26 von Christian Eichhorn | Report spam
Hallo,

ich habe ein kleines FTP Programm zum Upload von Dateien geschrieben.
solange ich eine Datei auf das root Verzeichnis des FTP Server lege,
funktioniert dies. mÖchte ich jedoch eine Datei in ein Unterverzeichnis
legen, passiert entweder überhaupt nichts oder die Datei wird auch im Root
Verzeichnis abgelegt.

Dim rs As System.Net.WebClient = New System.Net.WebClient


rs.Credentials = New System.Net.NetworkCredential(user, password)
Dim uri As System.Uri
If ftppfad = "" Then
uri = New System.Uri("ftp://" & host & "/" &
Datei.Split("\").GetValue(Datei.Split("\").GetLength(0) - 1))
Else

uri = New System.Uri("ftp://" & host & ftppfad &
Datei.Split("\").GetValue(Datei.Split("\").GetLength(0) - 1))


End If

rs.Proxy = Nothing

Try

returnValue = rs.UploadFile(uri, Datei)



Catch ex As Exception

Die URI ist z.B. ftp://Server/INBOUND/Dokument.pdf.

Die Datei wird jedoch direkt in oberste Verzeichnis gestellt.

Was mache ich falsch?

Viele Grüße


Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
30/07/2008 - 09:57 | Warnen spam
Christian Eichhorn schrieb:

Die URI ist z.B. ftp://Server/INBOUND/Dokument.pdf.

Die Datei wird jedoch direkt in oberste Verzeichnis gestellt.



Existiert das Unterverzeichnis schon? Ich bin mir nicht sicher, ob der
WebClient es ggf. erstellt. FtpWebRequest jedenfalls würde das nicht
tun.

Es ist manchmal auch sehr hilfreich, sich die Logfiles des FTP-Servers
anzuschauen, sofern verfügbar.

<http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · Gute URLs

Ähnliche fragen