FTP7 User Isolation

05/03/2008 - 16:34 von Martin Kirschner | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe hier ein Problem mit der Konfiguration des FTP7 und der User
Isolation.

Um zu verhindern dass User die Ordner anderer User sehen könnte habe ich
als FTP User Isolation "User name physical directory (enable global
virtual directories)" gewàhlt. Dies funktioniert auch ganz gut,
wenngleich es relativ umstàndlich ist, neue Benutzer anzulegen.

Mein Problem ist nun wie ich den FTP Server so konfiguriere, daß mehrere
Benutzer mit unterschiedlichen Benutzernamen auf ein und denselben
Ordner zugreifen können. Lege ich einen zweiten Benutzer an und gebe
diesem im Dateisystem Vollzugriff auf den Ordner des ersten Benutzers
bekomme ich im FTP Client jedes Mal die Meldung "530 User cannot log in,
home directory inaccessible."

Wie kann ich 1. User Isolation nutzen und 2. mehreren Benutzern erlauben
auf einen Ordner zuzugreifen?

Grüße
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
05/03/2008 - 23:53 | Warnen spam
Hallo Martin,

"Martin Kirschner" schrieb:

Mein Problem ist nun wie ich den FTP Server so konfiguriere, daß mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Benutzernamen auf ein und
denselben Ordner zugreifen können.



Gar nicht. Zumindest nicht mit dem IIS FTP Server (wobei ich mit Windows
Server 2008 noch nichts gemacht habe, obiges resultiert aus der Erfahrung
mit IIS 6)

Wie kann ich 1. User Isolation nutzen und 2. mehreren Benutzern erlauben auf einen Ordner zuzugreifen?



Ehrlich? Schau dich mal nach einem besseren FTP Server um. G6FTP (früher
BulletProof FTP) ist IMHO nicht schlecht. http://www.g6ftpserver.com/de/

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen