ftps.exe und gpedits.exe ein original Bestandteil von Windows XP Prof.???

11/07/2008 - 06:53 von Christian Schlemmbach | Report spam
Hallo,

ich hatte/habe den Verdacht das ich einen "Wurm" auf dem Rechner habe.

Daraufhin habe ich selber manuell gesucht und die Datien ftps.exe und
gpedits.exe in meinem Windows/System32 Ordner gefunden. Beide Dateien habe
ich gelöscht.
Nun bekomme ich beim Systemstart immer die Meldung das auf ftps.exe nicht
zugegriffen werden kann und gleichzeitig öffnet sich ein Windows
Explorer/FTP Fenster.

Ist die Datei ftps.exe eventuell doch eine original Windows XP Prof. Datei?
Wenn ja, wo könnte ich sie wieder her bekommen? Auf der original Windows XP
Prof. CD kann ich sie nicht finden. Nur zwei .dll Dateien mit dem Namen.

Danke für jede Info.

Gruß

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
11/07/2008 - 08:22 | Warnen spam
Christian Schlemmbach schrieb:

Hallo Christian,

ich hatte/habe den Verdacht das ich einen "Wurm" auf dem Rechner habe.

Daraufhin habe ich selber manuell gesucht und die Datien ftps.exe und
gpedits.exe in meinem Windows/System32 Ordner gefunden. Beide Dateien
habe ich gelöscht.
Nun bekomme ich beim Systemstart immer die Meldung das auf ftps.exe
nicht zugegriffen werden kann und gleichzeitig öffnet sich ein Windows
Explorer/FTP Fenster.



Start, Ausführen, msconfig
Systemstart. Hier die passende Zeile deaktivieren.

Ist die Datei ftps.exe eventuell doch eine original Windows XP Prof.
Datei?



Nein.
http://www.auditmypc.com/process/ftps.asp
http://searchtasks.answersthatwork....?File=FTPS
http://spyany.affiliate-creator.com...s_exe.html


Du solltest über eine Neuinstallation nachdenken.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen