Fußnotenzeichen

17/10/2009 - 23:02 von The Pilot | Report spam
Hallo zusammen,

das Fußnotenzeichen (hochgestellte 1) kann im Text und in der Fußnotenzeile
über die Formatvorlage "Fußnotenzeichen" gemeinsam gesteuert werden.
Ich möchte aber beide unterschiedlich ansteuern, bspw. im Text die
hochgestellte 1 fett und in Größe 8 und in der Fußnotenzeile Standard und
Größe 10.
Natürlich kann man im Text per Hand die gewünschten Einstellungen treffen.
Aber bei einem Dokument mit mehr als 200 Fußnoten ist das eine Menge Arbeit.
Gibt es eine Möglichkeit die beiden Stellen getrennt zu atttributieren und
dies auch nachtràglich in einem bestehenden Dokument so einzusetzen, dass
alle Fußnotenzeichen im Text der gewünschten Formatierung folgen?

Gruß

The Pilot
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
18/10/2009 - 10:33 | Warnen spam
Hallo,

"The Pilot" schrieb

[Wordversion nicht genannt]

das Fußnotenzeichen (hochgestellte 1) kann im Text
und in der Fußnotenzeile über die Formatvorlage
"Fußnotenzeichen" gemeinsam gesteuert werden.
Ich möchte aber beide unterschiedlich ansteuern,
bspw. im Text die hochgestellte 1 fett und in
Größe 8 und in der Fußnotenzeile Standard und
Größe 10.



lege eine der beiden Varianten in der Formatvorlage "Fußnotenzeichen" fest.
Erstelle für die andere Variante eine eigene Zeichenformatvorlage. Per
Strg+H kannst du dann im Nachhinein die andere Formatvorlage den
Fußnotenzeichen entweder im Hauptdokument oder nur im Fußnotenbereich
zuweisen.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2007:
http://tinyurl.com/yzg3axw

Ähnliche fragen