Führende Nullen

25/04/2008 - 13:25 von Niklaus Kuehnis | Report spam
Hallo zusammen

Ich versuche gerade, Sekunden in HH:MM:SS umzuwandeln:

#!/bin/bash

s=$1
h=$((s / 3600))
s=$((s % 3600))
m=$((s / 60))
s=$((s % 60))

printf "%d:%d:%d" $h $m $s

$h, $m und $s sind 1-2stellig. Wie setze ich am einfachsten
führende Nullen, falls sie einstellig sind?

Dank & Gruss,
Niklaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Flamme
25/04/2008 - 13:41 | Warnen spam
Niklaus Kuehnis [25.04.2008 13:25]:
Hallo zusammen

Ich versuche gerade, Sekunden in HH:MM:SS umzuwandeln:

#!/bin/bash

s=$1
h=$((s / 3600))
s=$((s % 3600))
m=$((s / 60))
s=$((s % 60))

printf "%d:%d:%d" $h $m $s

$h, $m und $s sind 1-2stellig. Wie setze ich am einfachsten
führende Nullen, falls sie einstellig sind?

Dank & Gruss,
Niklaus



...indem Du die printf-Zeile leicht ànderst:

printf "%02d:%02d:%02d" $h $m $s

HTH
Werner

Werner Flamme, Abt. WKDV
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ
Permoserstr. 15 - 04318 Leipzig
Tel.: (0341) 235-1921 - Fax (0341) 235-451921
http://www.ufz.de - eMail:

Ähnliche fragen