FUJITSU TEN entwickelt englische Version des Prototyps "Interaktives Fahrzeugnavigationsgerät mit Spracherkennung" mit Smartphone-Verbindung

18/02/2014 - 18:56 von Business Wire

FUJITSU TEN entwickelt englische Version des Prototyps – Ausgestellt auf dem "2014 GSMA Mobile World Congress" –.

FUJITSU TEN entwickelt englische Version des Prototyps

FUJITSU TEN LIMITED, Entwickler der Fahrzeugnavigationsmarke "ECLIPSE", hat ein Prototypmodell der englischen Version des "Interaktiven Fahrzeugnavigationsgerätes mit Spracherkennung" entwickelt, das Recherchen über die Verbindung mit dem Zentralserver mittels einer speziellen Smartphone-Applikation (Spracherkennungs-App) ausführt.
Die Benutzer können normal und natürlich sprechen, und auch die Suchergebnisse werden sprachlich ausgegeben, wodurch das Fahrziel ohne weitere Handlungen festgelegt werden kann. Während der Konversation mit dem Gerät können Benutzer Einschränkungen hinzufügen. Das Gerät versteht den Zusammenhang und aktualisiert die Suche entsprechend. Die Eingrenzung der vom Benutzer gewünschten Informationen durch einfache sprachliche Interaktion verringert die Notwendigkeit zur Verlagerung der Sichtlinie auf das Display und erhöht die Fahrsicherheit.
Dieser Prototyp wird am Stand von FUJITSU LIMITED beim "2014 GSMA Mobile World Congress" zu sehen sein, der weltgrößten Fachmesse der Mobilfunkbranche, veranstaltet im Fira Gran Via in Barcelona, Spanien, vom 24. Februar (Montag) bis zum 27. Februar (Donnerstag) 2014.

FUJITSU TEN Develops English-Version prototype of smartphone application (voice-recognition agent ap ...

FUJITSU TEN Develops English-Version prototype of smartphone application (voice-recognition agent application). (Photo: Business Wire)

Ein Navigationsgerät, das den gleichen Suchdienst mittels Sprachinteraktion bietet, wurde bereits in Japan unter der Marke ECLIPSE eingeführt. Mit der Ausstellung dieses Prototyps zielt FUJITSU TEN darauf ab, dem Bedarf der Benutzer weltweit nachzukommen. Die Firma plant, weiterhin Produkte für die globale Vermarktung zu entwickeln, und dabei ständig ein Auge auf den Verbraucherbedarf und ähnliche Trends zu haben.

[Eigenschaften des Interaktiven Fahrzeugnavigationsgerätes mit Spracherkennung]

  • Erkennt natürlich gesprochene Sprache, auch wenn keine Standardformulierungen verwendet werden.
  • Antworten werden sprachlich gegeben.
  • Selbst wenn Bedingungen hinzugefügt werden, versteht das Gerät den Kontext und führt die Suche durch
    (Eingrenzungsvorgang).
  • Die Fahrziele werden mündlich vorgegeben.

[Konversationsbeispiel]F: Fahrer N: Navi

F: Such mir ein italienisches Restaurant hier in der Gegend.
N: Ich habe folgendes gefunden: Es gibt "XXXX" in 0,3 Meilen von hier.
F: Ich habe meine Meinung geändert. Ich will jetzt einen Spanier.
N: Ich habe folgendes gefunden: Es gibt "YYYY" in 1,2 Meilen von hier.
F: Führe mich hin.
N: Ziel in Navigationsgerät eingegeben.

[Eigenschaften und Struktur der interaktiven Suche]

Durch das Sprechen in ein spezielles Navi-Mikrofon können Benutzer nach Zielen suchen oder Wetterberichte anfordern und die Antworten über die Fahrzeuglautsprecher anhören.
Die gesamte für die Sprachinteraktion erforderliche Datenverarbeitung erfolgt im Zentralserver, der die folgenden Vorgänge ausführt:

  1. Extrahieren des Sprachanteils, der zur Vorbehandlung der Spracherkennung nötig ist, und hoch akkurate Geräuschunterdrückung im fahrzeugspezifischen Umfeld
  2. Spracherkennung bei natürlicher Sprache unter Nutzung einer großen Datenmenge aus einer Erkennungswörterbuch-Datenbank
  3. Einschätzen der Sprachinhalte und der Absichten des Sprechers durch Anwendung der fortgeschrittenen Verständnisfähigkeiten und eines Inferezmotors
  4. Ausführen der dem Auftrag des Sprechers entsprechenden Verarbeitungsschritte durch Nutzung verschiedener Inhalte sowie aktueller und Echtzeit-Informationen
  5. Rücksenden der Ausführungs- und Suchergebnisse mittels natürlicher Sprache unter Nutzung einer großen Datenmenge aus einer Sprachwörterbuch-Datenbank

Die Spracherkennung, d. h., das Verstehen, und die Sprachsynthese-Analyse nutzen eine externe Plattform.

[Über FUJITSU TEN]
FUJITSU TEN LIMITED, gegründet durch Investitionen von FUJITSU LIMITED, der Toyota Motor Corporation und der DENSO Corporation, ist ein namhafter Entwickler elektronischer Ausrüstung für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist ein weltweit anerkannter Hersteller von Navigations- und Audiosystemen für Fahrzeuge, ECU (elektronischen Steuergeräten) für Motoren und Airbags von Hybridfahrzeugen sowie von mobilen Kommunikationsgeräten. FUJITSU TEN ist mit der Entwicklung von Systemen mit Sensortechnologien beschäftigt, darunter Kameras und Millimeterwellenscanner zur Erfassung von Hindernissen in der Nähe von Fahrzeugen. Das Unternehmen dehnt seinen Geschäftsbereich weltweit aus, indem es Bestellungen für Originalprodukte von Toyota und anderen Automobilherstellern im In- und Ausland entgegennimmt. Durch die Fusion unserer exzellenten On-Board-Technologie, der besonderen Stärke von FUJITSU TEN, mit der ICT-Technologie der FUJITSU-Gruppe werden wir auch weiterhin unseren Beitrag zur Entwicklung einer freien und komfortablen Mobilitätsgesellschaft leisten, in der die Menschen sowie die Gesellschaft mit den Fahrzeugen in Verbindung stehen.

[Über Nuance Communications]
Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) ist ein führender Anbieter von Stimm- und Sprachbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden weltweit. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen höheren Benutzerkomfort durch die Wandlung der Art und Weise, auf die Benutzer mit Geräten und Systemen interagieren. Die bewährten Anwendungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen von Anwendern und Tausenden von Unternehmen eingesetzt.

[Über iNAGO]
iNAGO ist führend bei Lösungen für Mensch-Computer Interaktionen. iNAGO, angetrieben von seiner einzigartigen Plattform Netpeople, ermöglicht es seinen Nutzern, Technologie natürlich zu erleben. Netpeople bietet menschenähnliche Konversation und Interaktion mit zum Patent angemeldeter, zielorientierter Technologie, zusammen mit fortgeschrittenen Technologien für kontextsensitives Verstehen natürlicher Sprache. Bei der Interaktion mit Netpeople stellt die Software die richtigen Fragen im richtigen Moment, um Sie zu Ihrem Ziel zu bringen.

Mit Netpeople realisiert iNAGO das heute in Fahrzeugen, Mobilfunk, Heim, Firma und darüber hinaus Machbare und schafft zugleich ein endloses Potenzial für die Zukunft.

[Über FUJITSU]
FUJITSU ist ein globaler Hersteller im ICT-Bereich, der sämtliche Leistungen von der Entwicklung und Herstellung über den Verkauf bis zur Wartung und zum Betrieb von zukunftsweisenden Hochleistungsprodukten und elektronischen Geräten von höchster Qualität erbringt. Das Unternehmen bietet auf verschiedene Weisen neue Werte an, z. B. über seinen SPATIOWL-Service, einen Telematik-Service für Sprachverarbeitung mit freihändigem/anzeigefreiem Betrieb, der große Mengen an Sondendaten (*2) aus bewegten Fahrzeugen, Personen- und Gebäudedaten, Sensordaten, Internetdaten u. ä. Daten gesammelten Positionsdaten benötigt, und als Verkehrsservice funktioniert, der Verkehrsinformationen generiert und vermittelt.

[Über ANIMO]
Seit der Gründung des Unternehmens im August 1994 entwickelt ANIMO Software und Dienstleistungen mit konsequenter Ausrichtung auf "Sound und Sprache" als Schlüsseltechnologien, gemäß dem unternehmerischen Leitmotiv "Sprachtechnologien für eine dynamischere Gesellschaft".
Zusätzlich zur Sound- und Sprachsoftware und Middleware für eingebettete Geräte und zu intelligenten Geräten wie Smartphones, Elektrogeräten, Katastrophenverhütungs-Informationssystemen sowie verschiedenen Systemen zur privaten und gewerblichen Nutzung bieten wir eine breite Palette an Sprachverarbeitungsservices passend zum Zeitalter des Cloud-Computing.

[Hinweis]

(*1)

 

GSMA Limited: Abkürzung für Group Special Mobile Association. Entwickelt 1995 mit dem Ziel der Popularisierung des 2G-Kommunikationssystems. Es handelt sich um die größte Vereinigung der Mobilfunkbranche, in der zurzeit über 1000 Unternehmen (über 800 Mobiltelefonhersteller) aus 219 Ländern Mitglied sind.

(*2)

Sondendaten: Informationen über Geschwindigkeit oder Position, die mittels Überwachung bewegter Fahrzeuge gesammelt werden, als Sensor eingestuft.

[Handelsmarken]

Wi-Fi ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance.

netpeople ist eine Handelsmarke oder eingetragene Handelsmarke von iNAGO

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

[Presseanfragen]
FUJITSU TEN LIMITED
Hiroto Sagara, +81-78-682-2170
Abt. Corporate Communications
pr@ten.fujitsu.com


Source(s) : FUJITSU TEN LIMITED