Füllfarbe wird nicht angezeigt

25/09/2007 - 18:56 von Harmlos | Report spam
Mir stellt sich ein kleines Problem in Word 200.

Ich möchte ein Rechteck mit einer Füllfarbe belegen.
Wenn ich diesen Befehl auslöse bleibt die Flàche in der normalen Ansicht und
auch in der Seitenansicht weiß. Unter Grafik formatieren ist die gewàhlte
Farbe allerdings angegeben.

Nur in der Webseitenvorschau wird die gewàhlte Farbe angezeigt.

Ich würde diese aber gerne in der normalen Ansicht haben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
25/09/2007 - 19:57 | Warnen spam
Hallo,

"Harmlos" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Wordversion unbekannt]

Ich möchte ein Rechteck mit einer Füllfarbe
belegen.
Wenn ich diesen Befehl auslöse bleibt die
Flàche in der normalen Ansicht und
auch in der Seitenansicht weiß. Unter Grafik
formatieren ist die gewàhlte Farbe
allerdings angegeben.

Nur in der Webseitenvorschau wird die
gewàhlte Farbe angezeigt.

Ich würde diese aber gerne in der normalen
Ansicht haben.



in der Normalansicht werden Grafiken normalerweise nicht angezeigt. Aber
vermutlich meinst du die Seitenlayoutansicht. Kontrolliere die Einstellungen
unter "Extras | Optionen" zu "Ansicht" und "Drucken". Evtl. ist dort
"Platzhalter" aktiviert bzw. das Drucken von Zeichnungen deaktiviert.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen