function abbrechen

23/01/2008 - 09:30 von __Mr_Lukas____Kurt_ | Report spam
Grüß Gott!
Werteste Forumistinnen und Forumisten,


eine Lösung habe ich bereits, die aber nicht greift; die Idee war, eine
GlobalVariable wàhrend der Loop mittels Button auf False zu setzen: kommt
dann die Ausführung an der If-Abfrage "vorbei", dann heißt es Exit Function;
Problem:
der Button mit dem Klickereignis wird überhaupt nicht wàhrend der Loop
abgeholt.
Eingestreuselte DoEvents..auch nix

hat da vielleicht jemand Erfahrung mit abbrechen?!


Danke & viele Grüße!
Ihr seid alle Klasse!
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
23/01/2008 - 09:38 | Warnen spam
Hallo, Kurt,

__Mr_Lukas____Kurt_:

der Button mit dem Klickereignis wird überhaupt nicht wàhrend der Loop
abgeholt.
Eingestreuselte DoEvents..auch nix



warum bleibst Du nicht im Thread?

Doch, doch, die DoEvents sorgen genau dafuer, dass ein fremder Button
geklickt werden kann. Wo ist denn dieser Button?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen