Fünf AfD-Kandidaten in Berlin direkt gewählt: Der Plattenbau ist das Heim der Nazis

19/09/2016 - 08:33 von friedrich-henkelbach | Report spam
Berlin (dpa). Fünf Politiker der AfD sind bei der Berliner
Abgeordnetenhauswahl direkt gewàhlt worden. Sie waren mit Direktmandaten
in den nördlichen und östlichen Bezirken Berlins erfolgreich, die teils
von Plattenbauten gepràgt sind. Den größten Anteil an Erststimmen von
den fünf AfD-Politikern erhielt nach Angaben der Landeswahlleiterin
Kandidat Gunnar Lindemann in Marzahn-Hellersdorf mit 30,6 Prozent.



Langsam stirbt in Ostberlin wohl die SED aus?

Dr. Henkelbach





news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Xenon131
22/09/2016 - 20:00 | Warnen spam
Erststiimen ? Kapier ich nicht.

Ich will meinen Kaiser wieder haben !

Ähnliche fragen