Funkschlüssel defekt, Messergebnisse

05/03/2010 - 14:26 von Thorsten Ostermann | Report spam
Kurzfassung Teil1: Autofunkfernbedienung wird vom Auto nicht mehr
erkannt. Hàndleraussage: Sender kaputt, muss getauscht werden.

Ich war heute morgen mal bei einem Kollegen, der sich mit Funk deutlich
besser auskennt und auch das passende Equipment da hat.
Vergleichsmessungen mit einem Spectrum-Analyser zwischen einem
funktionierenden Schlüssel eines anderen Herstellers und den beiden, die
nicht funktionieren haben gezeigt, dass die Schlüssel zwar senden, aber
nur das Tràgersignal, ohne das etwas aufmoduliert ist.

Ich vermute mal, dass da wohl der PIC sein Programm verloren hat?
Andererseits blinkt zumindest die LED an der Fernbedienung noch, wenn
man eine Taste drückt. Jetzt wàre ein Datenblatt zum S100B2 hilfreich,
aber bei Infineon gibt's leider nichts mehr...

Hat jemand noch eine andere Erklàrung?

Gruß
Thorsten
PGP welcome!
Thorsten online: http://www.ostermann-net.de/electronic
Rund um Schrittmotor, Fràs-Bohr-Plotter & Mikrocontroller
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
05/03/2010 - 15:19 | Warnen spam
Thorsten Ostermann wrote:

Hat jemand noch eine andere Erklàrung?



Z.B. Koppelkondensator zwischen PIC und Sender-IC gebrochen.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen