Funktastatur für die Couch

06/02/2014 - 23:55 von Marcel Müller | Report spam
Hallo,

ich suche nach einer Tastatur mit eingebautem Mousepad für den RasPi.
Eher etwas kleines, also ohne Ziffernblock, aber nicht so klein, dass
man jedes mal zwei Tasten auf einmal drückt. Die Logi K400 kommt der
Sache schon recht nahe. Die haben auch mal mitgedacht und das Ding nicht
schwarz gemacht.
Allerdings macht mir da das Thema Bluetooth Sorgen. Braucht man dafür
nicht besondere Treiber, die wàhrend des Bootvorgangs natürlich nicht
vorhanden sind? Also meine Erwartungshaltung wàre, dass Tastatur und
Maus ohne jeden dedizierten Treiber und an jedem Geràt funktioniert,
also mit USB HID Standardtreiber.
Und außerdem brauche ich nicht noch ein Geràt, was sich mit den hier
empfangbaren 21 WLANs um die Hand voll 2,4 GHz Kanàle prügelt und den
ohnehin maroden Empfang stört. Gibt es nicht Alternativen zu dem 2,4 GHz
Moloch? Andere Frequenzen? IR?

Irgendwelche Ideen oder Anregungen?


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
07/02/2014 - 08:20 | Warnen spam
Guten Tag

Marcel Müller schrieb

ich suche nach einer Tastatur mit eingebautem Mousepad für den RasPi.
Eher etwas kleines, also ohne Ziffernblock, aber nicht so klein, dass
man jedes mal zwei Tasten auf einmal drückt. Die Logi K400 kommt der
Sache schon recht nahe.



https://de.hama.com/portal/searchSe...ction*2563
http://geizhals.de/hama-wireless-en...64609.html

Allerdings macht mir da das Thema Bluetooth Sorgen. Braucht man dafür
nicht besondere Treiber,



ja

die wàhrend des Bootvorgangs natürlich nicht
vorhanden sind?



In der Regel ist das so.

Also meine Erwartungshaltung wàre, dass Tastatur und
Maus ohne jeden dedizierten Treiber und an jedem Geràt funktioniert,
also mit USB HID Standardtreiber.



Siehe oben die Hama-Tastatur.

Und außerdem brauche ich nicht noch ein Geràt, was sich mit den hier
empfangbaren 21 WLANs um die Hand voll 2,4 GHz Kanàle prügelt



Sehr viele geraete (auch USB-gestuetzte Funk-Tastaturen) arbeiten in
dem Bereich.

Gibt es nicht Alternativen zu dem 2,4 GHz
Moloch?



Netzwerk ueber Kabel anbinden. 8)

Andere Frequenzen?



ja, die gibt es. Sehr viele, aber man darf nicht alle dafuer benutzen.

IR?



Ist heutzutage selten geworden.

Ähnliche fragen